Vom Drachen zum Teufel

Veröffentlicht 12 KommentareVeröffentlicht in Kunst, Streetart, TeekayOnTheRoad

Man sagte mir: „wenn Du Berlin im Panorama sehen möchtest, dann musst auf den Drachenberg.“ Also rauf auf den 99m hohen Berg, um die Aussicht zu geniessen und zu fotografieren. Schöner Spaziergang übrigens durch einen wunderbaren Laubwald.
Und vom Drachenberg sieht man auch den Teufelsberg, die ehemalige Radarstation. Mein nächstes Ziel auf meiner Liste. Auch ein Lost Place, aber ein ganz besonderer.

Diesen Beitrag teilen?

Softeis

Veröffentlicht 8 KommentareVeröffentlicht in Enttäuschung, Fotos, Gedanken, Kurzgeschichten, TeekayOnTheRoad

Endlich mal wieder etwas Zeit für Eure Beiträge, Zeit für diesen Blog. Ich war viel unterwegs, zuletzt gestern noch in Frankfurt. Köln, Österreich, und den Osten unserer Republik habe ich bereist. Fotos, Gedanken und Geschichten habe ich Euch mitgebracht. Softeis Erinnerst Du Dich noch an unsere Ausflüge? Ein- höchstens zweimal pro Jahr besuchten wir diesen, […]

Diesen Beitrag teilen?

Lost Beauty

Veröffentlicht 13 KommentareVeröffentlicht in Fotos, TeekayOnTheRoad

Das Neue Schloss Uhyst

Über diese verlassene Schönheit hatte ich auch schon mal berichtet, aber nur kurz. Also auch hier mehr ein Kontrollbesuch, um ein paar aktuelle Eindrücke zu sammeln.

Kommt Ihr mit? Lasst uns auch durch den Park lustwandeln.

Diesen Beitrag teilen?

Auf dem Weg nach…

Veröffentlicht 7 KommentareVeröffentlicht in Fotos, TeekayOnTheRoad

Wenn man dann öfters im Osten unterwegs war und manch Strasse kennenlernen durfte, erinnert man sich auch an besondere Plätze.

So zum Beispiel ein wunderschöner Parkplatz an der B97 in der Laußnitzer Heide, von dem man auch zu einem Jagd-Denkmal von 1740 kommt. Es erinnert an eine Jagd bei der bei der Rudolph Siegemunden von Nostitz (1696–1754) einen 82 Pfund schweren Wolf schoss.

Diesen Beitrag teilen?

Lost Place – Kontrollbesuch

Veröffentlicht 13 KommentareVeröffentlicht in TeekayOnTheRoad

Einige von Euch erinnern sich ja vielleicht, wie ich durch einen Defekt meiner Festplatte einige meiner Foto-Verzeichnisse verloren habe.

Und wenn ich schon mal in der Nähe bin, fahre ich halt nochmal da hin.

Nach dem Motto: „Im Osten nichts Neues“. Das verlassene Schwimmbad ist jetzt eher noch etwas mehr zugewachsen. Die Natur holt sich sein Territorium zurück. Frösche quaken, überall raschelt’s im Unterholz, Vögel zwitschern…

Diesen Beitrag teilen?

Im Osten nichts Neues

Veröffentlicht 14 KommentareVeröffentlicht in Fotos, Geschichte, Lieblingsstädte, TeekayOnTheRoad

Im Osten nichts Neues. Oder doch? Ich war ja diese Woche im (wunderschönen) Osten unserer Republik unterwegs.
Zum Teil eine Reise in die Vergangenheit in mehrerlei Hinsicht. Mein erstes Ziel war die Elbflorenz Dresden. Immer eine Reise wert und auch bei Nacht ein echter Hinkucker. Teil 2 folgt demnächst.

Diesen Beitrag teilen?

„Sag mal…

Veröffentlicht 8 KommentareVeröffentlicht in Fotos, TeekayOnTheRoad

Ich war wieder einmal auf einer Messe, in Frankfurt, auf der Prolight & Sound und parallel dazu Musikmesse.
Die Musikmesse ist jetzt nicht ganz so die Messe, auf der wir unsere Kunden aus der Branche treffen, aber ich treffe da so schöne Musikinstrumente wie sündhaft teure Konzert-Flügel.

Diesen Beitrag teilen?

Fstenzeit

Veröffentlicht 22 KommentareVeröffentlicht in Kurzgeschichten

Die Fastenzeit hat begonnen und natürlich möchte ich mich auch zu diesem spannenden Thema äußern. Am Aschermittwoch hat sie begonnen, die Fastenzeit (klingt bedrohlich, oder?) und dauert auch dieses Jahr wieder 40 Tage. Eine offizielle Fastenregelung der katholischen Kirche ruft dazu auf, sich von Materiellem und Zwängen zu befreien. So soll Freiraum für Reflexion und […]

Diesen Beitrag teilen?