Pünktlich zurück

Veröffentlicht 16 KommentareVeröffentlicht in Fotos, TeekayOnTheRoad

Pünktlich zum Tag der Fotografie bin ich von meinem Urlaub zurück. Was macht Ihr, wenn Ihr aus dem Urlaub wieder nach Hause kommt? Hier ist meine Liste: Post Fenster auf, frische Luft Koffer auspacken Wäsche ne Runde mit dem Kleinen drehen Kühlschrank auffüllen Fotos von der Kamera auf die Festplatte (es hat sich gelohnt…) Telefonate […]

Diesen Beitrag teilen?

Unaufhaltsam

Veröffentlicht 25 KommentareVeröffentlicht in Fotos, Gedanken

Manchmal kommen Dinge auf Dich zu und Du weißt nicht, wie Du das alles aufhalten kannst. Weglaufen? Zur Seite springen? Sich dagegen stemmen, die Stirn bieten? Sich der Situation stellen, auch wenn sie übermächtig und nicht lösbar scheint? Augen zu? Warten und hoffen, dass das alles auch ohne Dich vorbei geht? Welche Strategien habt Ihr […]

Diesen Beitrag teilen?

Neue Fotos auf fotosundgedichte.de

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Fotos, fotosundgedichte

Ich war etwas erstaunt, wieviele Fotos noch nicht hier auf fotosundgedichte.com erscheinen. Ich habe mal die Archive der letzten zwei-drei Monate durchgeschaut und die Highlights auf fotosundgedichte.de veröffentlicht. Eine neue Galerie zeigt die Fotos die ich hinzugefügt habe. Kleine Auswahl? Habt einen schönen Abend!

Diesen Beitrag teilen?

[La Böh]

Veröffentlicht 18 KommentareVeröffentlicht in Fotos, TeekayOnTheRoad

Ja, so wird dieser Ort Laboe an der Ostseeküste ausgesprochen. Genauso wie Itzehoe? Nein. Etwas verwirrend, aber so isses halt. Hab’s nicht erfunden. Ostseeküste, Laboe, Fotografier-Auszeit. Ich hatte schon einmal über diesen Turm in Laboe berichtet. Und wenn da ein Turm ist… viele wissen jetzt, was kommt… muss ich da rauf. Gebaut auf einem ehemaligen Panzerturm […]

Diesen Beitrag teilen?

Da kommt was auf mich zu

Veröffentlicht 12 KommentareVeröffentlicht in Fotos, TeekayOnTheRoad

Gestern Abend, nach einem äußerst produktiven Bürotag, war es mir nach frischer Luft, nach Bewegung. Wie ich rausschaute, dachte ich, dass das Wetter wohl nicht mehr lange für meine Outdoor-Activity taugt. Früher sagte man vielleicht auch einfach nur Spaziergang dazu, aber das klingt ja so Old-School. Das Licht war besonders, die Stimmung gedämpft. Ab und zu […]

Diesen Beitrag teilen?

Nochmals Superhelden – die 4

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Musik, TeekayOnTheRoad

Gestern Abend waren wir bei vier Superhelden, die seit 30 Jahren Musik machen. Ausverkauft. Hip-Hop. Vier Helden, die dem deutschen Hip-Hop überhaupt erst ein Gesicht gegeben haben. 5.000 Menschen und Smudo, Thomas D., Michi Beck und And.Ypsilon In der malerischen Kulisse des Schloss Salem sollte dieses Event stattfinden. Gegen 20 Uhr begann ein DJ die […]

Diesen Beitrag teilen?

Superhelden

Veröffentlicht 20 KommentareVeröffentlicht in Gedanken, Kurzgeschichten

Ich weiss nicht, wie es Euch geht, aber ich kann mit diesen vielen Superhelden überhaupt nichts anfangen. Da gibt es ja unzählige, die einen kämpfen für das Gute (yes!!!), das sind ja auch die Protagonisten, die Sympathen, die anderen (im Folgenden „die Schurken“ genannt) kämpfen für das Böse (buhhhh!!!). Superman und Batman, ja, die habe […]

Diesen Beitrag teilen?

Ich war shoppen

Veröffentlicht 34 KommentareVeröffentlicht in Gedanken, Hobby, Mensch sein

Da war ich heute im Baumarkt und habe für mein Sonnensegel (Ihr erinnert Euch an die Anschaffung…?) noch etwas Zubehör eingekauft. Eines, was ich schon lange suchte, war dieses Outfit. Cordhut und Arbeitskittel. Bei Herz & Verstand habe ich ja den Job als Blog-Wart. Kümmere mich unter anderem um die korrekte Mülltrennung, passe auf, dass […]

Diesen Beitrag teilen?

Zukunft?

Veröffentlicht 17 KommentareVeröffentlicht in Gedanken, Gedichte, Mensch sein, Weisheiten

Ein Gedicht, welches ich bereits im Oktober 2016 veröffentlich habe, habe ich nun als Beginn einer Gedichtesammlung auf fotosundgedichte aufgenommen… Würde mich freuen, wenn ihr mal vorbeischaut Aber einfach nur Werbung für einen meiner anderen Blogs kann ich auch nicht machen… Haben wir Einfluss auf unsere Zukunft? Fragen wir die Versicherungsfachleute, Banker oder Politiker, Sie […]

Diesen Beitrag teilen?

Black Lady

Veröffentlicht 13 KommentareVeröffentlicht in Geschichte, Kurzgeschichten, Mensch sein, TeekayOnTheRoad

Wie ich sie das erste Mal sah, ist mir dieser Name „Black Lady“ für sie eingefallen, nur dieser Name für die in schwarz gekleidete Dame konnte es sein. Ich spürte, wie sie mich musterte, ich roch Ihr Parfum, ein leichter Rosenduft. Sie sprach mit leicht hessischen Dialekt, irgendwie gefiel mir das. Ihre Stimme war angenehm, […]

Diesen Beitrag teilen?