Blutmond

Veröffentlicht 41 KommentareVeröffentlicht in Gedanken

Gestern Nacht sollte man dieses Schauspiel „Blutmond“ beobachten können. Akkus geladen, Ausrüstung samt Stativ zusammengepackt und nach einem leckeren Abendessen, hoch hinaus über die Stadt zu einer Burgruine um zu sehen, ob ich dort was zusammengeknipselt bekomme. Warten auf den Blutmond. Stativ aufgebaut und ein paar Nightshots. Dann wurde er sichtbar. Ganz fahl, ganz klein… […]

Diesen Beitrag teilen?