Alles Anders X

Veröffentlicht 32 KommentareVeröffentlicht in Glück, Hamburg, Kurzgeschichten, Liebe, Lieblingsstädte, Weisheiten

Jubiläumsausgabe 😉 Ich habe vorgestern ein Feedback erhalten, dass diese Geschichte berührt. Welch schönes Kompliment. Durch Schreiben Gefühle zu transportieren, ich hätte nicht gedacht, dass ich das schaffe… Ein anderes Feedback kam von einem Freund, der meinte, die Story hätte Potential für ein Buch. Da lassen wir mal die Kirch im Dorf, würde ich sagen. Aber […]

Diesen Beitrag teilen?

Meeting mit ISH

Veröffentlicht 68 KommentareVeröffentlicht in Glück, Kurzgeschichten, Liebe, Menschenkenntnis

Inspiriert von sweetkoffie In meinem privaten Kalender stand heute früh, Meeting mit ISH, das war ein Termin, der vor über einem Jahr eingestellt wurde. Ich kam nicht drauf, was ISH bedeuten sollte, Ines, Isabel, Ina… ich hatte keine Ahnung. Geht es Euch auch manchmal so? Doofe Abkürzungen und dann weiss man nicht mehr was die […]

Diesen Beitrag teilen?

Alles anders IX

Veröffentlicht 19 KommentareVeröffentlicht in Hamburg, Kurzgeschichten, Liebe, Lieblingsstädte

Teil 9 meiner Kurzgeschichte… ich hätte nicht gedacht, dass ich diese Geschichte so ausbaue… Ihr habt mich motiviert – Bitteschön. Lesen! 😉 Alles anders Teil 9 Klaus lächelte und nahm Anna bei der Hand und sie gingen aus dem Hotelzimmer, raus aus dem Hotel und in Richtung Innenstadt. Shopping war der nächste Programmpunkt. Sie versprachen […]

Diesen Beitrag teilen?

Alles anders VIII

Veröffentlicht 11 KommentareVeröffentlicht in Hamburg, Kurzgeschichten, Liebe, Lieblingsstädte

Alles anders VIII Teil 8 meiner Kurzgeschichte, was bislang geschah… Teil 1 – 7 unter Kurzgeschichten. Viel Spaß damit… freue mich wie immer auf Eure Kommentare. Die Außenalster schimmerte im Mondlicht. Es war eine Nacht voll Zärtlichkeit und Leidenschaft. Diese Affäre vor gut einem Jahr war anders, beide schliefen damals miteinander, hatten Sex, leidenschaftlich auch, […]

Diesen Beitrag teilen?

Da hört der Spaß auf – Grenzen

Veröffentlicht 28 KommentareVeröffentlicht in Weisheiten

Über No-Go’s im Blog Meinekleinechaoswelt hat mich nominiert, bei Ihrer Challenge mitzumachen, mitzuteilen, was meiner nach im Blog geht, erlaubt ist und was eben überhaupt nicht. Ich blogge ja erst seit Januar, für mich ist die Schreiberei erst mal dafür da, mir so vieles von der Seele zu schreiben und mit vielen lieben Menschen zu […]

Diesen Beitrag teilen?

Worauf wartest Du?

Veröffentlicht 37 KommentareVeröffentlicht in Liebe, Menschenkenntnis, Musik, Sprüche, Weisheiten

Manchmal braucht man etwas Anstoss, manchmal den Stupser, der einen veranlasst, seine Träume zu leben, keine Ausreden zu suchen, sondern einfach zu machen. Der erste Schritt ist der Schwerste… Für Dich… http://www.vevo.com/watch/nickelback/what-are-you-waiting-for-(audio)/USUMV1400309     Einen wunderbaren Donnerstag Euch! Und noch eins…   Mehr Songtexte…

Diesen Beitrag teilen?

Alles anders VII

Veröffentlicht 13 KommentareVeröffentlicht in Hamburg, Kurzgeschichten, Liebe, Lieblingsstädte

Teil 7 meiner Kurzgeschichte, meine Sendepause war kurz, aber umso intensiver. Ich kann Euch nicht länger warten lassen, das habe ich verstanden! Alles anders VII Kurz vor 19 Uhr war er bei Anna, läutete an der Wohnungstür, er hatte ihr zuvor noch ein kleines Blumensträußchen besorgt… Sie öffnete die Tür, sah ihn strahlend an und […]

Diesen Beitrag teilen?

Alles anders VI

Veröffentlicht 79 KommentareVeröffentlicht in Hamburg, Kurzgeschichten, Liebe, Lieblingsstädte

„Alles anders“ geht in die Verlängerung… Teil 6 meiner kleinen Kurzgeschichte… War schon fertig, wie ich Teil V veröffentlich hatte 😉 und mit der Funktion „Veröffentlichung planen“ geht das ja auch während ich in Terminen oder mit den Kollegen beim Abendessen sitze. Gute Unterhaltung. Alles anders VI Die Turmuhr des Michel schlug 8 Uhr, Anna […]

Diesen Beitrag teilen?

Alles anders V

Veröffentlicht 15 KommentareVeröffentlicht in Hamburg, Kurzgeschichten, Liebe, Menschenkenntnis

Teil 5 meiner Kurzgeschichte Habe diesen Teil gestern gleich mitgeschrieben, wollte aber die Spannung aufrecht erhalten 😉 Hätte ich die Geschichte heute weiter erzählt, wäre sie wohl anders ausgegangen. Viel Spaß damit… Vielleicht demnächst mehr. Hier die 4 anderen Teile… Alles anders – Alles anders II – Alles anders III – Alles anders IV   Sie sassen noch bis weit nach 23 […]

Diesen Beitrag teilen?

Alles anders IV

Veröffentlicht 26 KommentareVeröffentlicht in Hamburg, Kurzgeschichten, Menschenkenntnis, Weisheiten

Teil 4 meiner Kurzgeschichte. Hier die 3 anderen Teile… Alles anders – Alles anders II – Alles anders III Auf dem Weg zum Hotel erreichte ihn die Antwort von Anna. Er hatte sich bislang immer über die Menschen lustig gemacht, die mit dem Handy in der Hand durch die Strassen liefen und Nachrichten lasen und beantworteten. Die Antwort von Anna […]

Diesen Beitrag teilen?

Alles anders III

Veröffentlicht 21 KommentareVeröffentlicht in Hamburg, Kurzgeschichten, Liebe, Lieblingsstädte

Kleiner Hinweis, bevor Du zu lesen beginnst, dies ist der dritte Teil meiner Kurzgeschichte… Alles anders –  Alles anders II Teil 3 Im Stadtteil Winterhude fand er ein kleines Einkaufszentrum. Einen Elektronik Fachmarkt steuerte er direkt an, war aber mit der „Fachberatung“, sofern man sie so überhaupt nennen konnte,  unzufrieden. Er verliess das Geschäft wieder. Dann fiel […]

Diesen Beitrag teilen?

Berlin II

Veröffentlicht 29 KommentareVeröffentlicht in Fotos, Lieblingsstädte, TeekayOnTheRoad

Berlin ist immer eine Reise wert. Eine pulsierende Hauptstadt. Verrückt und so vielfältig. Manchen habe ich es ja bereits angekündigt. Montag Abend Gendarmenmarkt Berlin, „Classic Open Air“ mit Chris de Burgh. Tolle Location, eine ganz besondere Atmosphäre direkt am Konzerthaus. Bei sommerlichen Temperaturen war ein Open Air natürlich genau das Richtige.  Erst mal Backstage kucken, […]

Diesen Beitrag teilen?

Kleine Aufheiterung

Veröffentlicht 72 KommentareVeröffentlicht in Kurzgeschichten, TeekayOnTheRoad

Dedicated to JanJan… Flugzeit mal nicht mit Arbeit verbracht.  Kürzlich war ich einem Hotel zu Gast,  eigentlich ein sehr ordentliches Haus. Wenn da nicht so ein kleiner Makel gewesen wäre, der mir wohl in Erinnerung bleiben wird. Drei Übernachtungen, gewisser Luxus für mich, mal morgens den Koffer nicht packen zu müssen.  Ich kam am Nachmittag […]

Diesen Beitrag teilen?