Fotos

Sei besinnlich!

Besinnlich! Als Imperativ schon fast bedrohlich. Weihnachten, die besinnliche Zeit, hört man immer wieder. Nun fragt man sich: Besinnung auf was?

Ist die Stimmung im Land, auf der Welt gerade ruhig? Sind wir nachdenklicher geworden? Ist die Grundhaltung dieser Tage geprägt von innerer Einkehr? 

Ich habe es die letzten Tage und Wochen so erlebt: die Stimmung ist aggressiver geworden. Noch mehr egoistisches Verhalten wie mir scheint. Es geht um das eigene Wohl und um die eigenen kleinen und großen Befindlichkeiten. Es dreht sich alles um geimpft oder auch nicht, Spaziergänge, 3G, 2G, 2G+,  Spritpreise und Weihnachtsmärkte. 

Die Pandemie ist aber auch für alles und jedes die perfekte Ausrede. Schlechte Laune, jede Preiserhöhung, jedes Lieferproblem, für schlechten  Service – wer ist schuld? Corona!

Irgendwann ist die Pandemie vorbei. Ich bin gespannt, wer oder was dann verantwortlich gemacht wird für Bequemlichkeit, Dummheit und Ignoranz. Ach ja, dann gäbe es ja wieder die Politik, die man, by the way, selbst gewählt hat, aber die man wieder für alles verantwortlich machen kann. 

Vielleicht hilft die besinnliche Zeit ja um tatsächlich vor der inneren Haustür zu kehren und zu überlegen, wie man selbst die Welt etwas besser machen könnte. Es wäre schön, wenn jeder einzelne für sich ein Stück Verantwortung übernehmen würde. 

Meine Erfahrung ist tatsächlich, dass man nur etwas bewegen kann, wenn man es selbst anpackt und Verantwortung übernimmt.

Ich wünsche Euch eine angenehme, besinnliche und wundervolle Weihnachtszeit.
Genießt die Zeit mit Euren Liebsten.
Nehmt Euch Zeit für Euch selbst. 
Genießt die besinnliche Zeit!
Diesen Beitrag teilen?

10 Gedanken zu „Sei besinnlich!

  1. Nun hast du deinem Herzen hier bissl Luft gemacht, lieber Thomas und teilweise ja auch recht!
    Nicht nur in der Weihnachtszeit sollte man sich immer auf das Wesentliche besinnen, denke ich und auch das ist für jeden nunmal entsprechend den Lebensumständen sowie auch anderen Faktoren nicht immer das Gleiche. 😉
    Auch ich wünsche dir noch eine schöne, möglichst unbeschwerte, gesunde Weihnachtszeit und lass noch ganz liebe Grüße hier. 💫🎄🌟

    1. Hallo liebe Hanne, ja, nicht nur zur Weihnachtszeit sollte man auch an andere denken. Es lohnt sich zu jeder Tages- und Nachtzeit 😉
      Dir eine ebenso unbeschwerte Zeit so zwischen den Jahren und einen guten Rutsch dann. Gesundheit und Zufriedenheit!
      Liebe Grüße
      Thomas

  2. Gute Gedanken, Thomas. Wer etwas ändern möchte, sollte bei sich selbst beginnen und nicht bei anderen die Schuld suchen. Das sehe ich auch so. Hoffentlich wird das neue Jahr friedlicher.

    Ein frohes und erholsames Fest für dich und deine Lieben sowie ein glückliches neues Jahr, LG Dario 🙂

    1. Lieber Dario,
      Dankeschön. Dir auch.
      ich wünsche uns allen ein friedlicheres Jahr, geprägt von Besonnenheit, Rücksichtnahme und Solidarität.
      Liebe Grüße
      Thomas

    1. Danke lieber Pit.
      Vielleicht ein Gutes der Pandemie, dass wir die Gesundheit als hohes Gut wiederentdeckt haben.
      Mein Weihnachtsfest war besinnlich, ruhig und auch fröhlich. Danke. ich hoffe, Dein Weihnachtsfest war auch angenehm und so wie Du es Dir gewünscht hast.
      Liebe Grüße
      Thomas

    1. Die Weihnachtszeit war ruhig und so wie ich es mir vorgestellt habe. Besinnlich! Danke 🙏🏻
      Komm auch Du gut ins Neue Jahr!

Was denkst Du?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.