FotosGedichte

Sonne+Blume

Mal ein paar Blumen? Mal als Slideshow? Mal mit Musik?

Wenn der Song nicht automatisch startet, was er eigentlich sollte, PLAY…

Ich liebe Sonnenblumen…


Ihren Namen verdankt sie der griechischen Mythologie: 
Ein junges Mädchen namens Clytia hatte sich in den Sonnengott Helios verliebt, der ihre Liebe leider nicht erwiderte. Ihre Leidenschaft war so groß, dass sie die ganze Zeit damit verbrachte, ihn anzuschauen; letztendlich verwandelte sie sich in Helianthemum, die Blume, die sich stets zur Sonne dreht.


Die Sonnenblume 
möchte dich begrüßen 
dieweil sie sich so gern zur Sonne wendet. 
Nur steht zur Zeit 
sie noch zurückgewiesen; 
doch du erscheinst 
und sie ist gleich vollendet 

Johann Wolfgang von Goethe


Frametraxx Banner

Diesen Beitrag teilen?

6 Gedanken zu „Sonne+Blume

      1. Ein bisschen Aroganz schadet nicht. 😉
        Das Stück passt wirklich, ja. 🎶
        Lustig ist nur dass man die Melodie auch in den Beiträgen über und unter dir hört.
        Dies ist mir schon beim letzten Mal aufgefallen.

        1. Arroganz ist die Karikatur des Stolzes. Sei stolz auf Dich, wenn es einen Grund dafür gibt, aber nicht arrogant. Nennen wir die Sonnenblumen lieber stolz, das dürfen sie sein…
          Und was die Musik angeht, ist doch schön, wenn ich andere auch noch beschalle. Ein DJ muss tun, was ein DJ tun muss. 😉

Schreibe eine Antwort zu Fjal Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.