Irgendwann…

Ein neues Gedicht, welches ich auch auf fotosundgedichte veröffentlich habe.

Und bevor Ihr Euch fragt… es ist alles gut!

Irgendwann

stellst Du Dir die Frage

die vielleicht gar nix

mit Deinem Alter zu tun hat

Irgendwann

kommst Du an den Punkt in Deinem Leben

an dem Du Dich nicht mehr fragst:

Was werde ich noch alles das erste Mal tun?

der Punkt, an dem Du Dich eher fragst:

Was werde ich wann das letzte Mal tun?

Irgendwann!

 

(c) Thomas Klukas 2019

geo-112

Diesen Beitrag teilen?

10 Replies to “Irgendwann…”

  1. Und manchmal ist die eigentlich klare Antwort gar nicht absolut in Stein gemeißelt.
    Ich war so froh, als meine Schulzeit- insbesondere das ganz frühe Aufstehen-vorbei war, dachte, dass ich das nie wieder mitmachen müsste. Und dann kamen meine Kinder zur Schule 😬🙄😂

    …über manche Sachen freut man sich, wenn man sie zum letzten Mal tut, wollte ich damit nur ausdrücken. Auch wenn Dein Poem eher das Bedauern, die Melancholie aufzeigt. Nur was uns unangenehm ist, lassen wir gern los.
    Erste Male hätte ich auch bitte gern mein ganzes Leben immer wieder 😍

    • Lieber Thomas, ich weiß nicht, was los ist, aber ich kann nicht mehr liken🙈Muß mich seit heute auch immer neu anmelden…… muß mal schauen, was wieder schief läuft…
      Aber ich möchte dir für Gedicht und Bild ein riesengroßes LIKE schicken👍
      LG Elisabeth

  2. Ja, irgendwann kommt wohl ein jeder an den Punkt so mancher Fragen… Aber Irgendwann, lieber Thomas und nicht heute oder jetzt, gelle. 😉
    Sehr schönes, sinnig berührendes Gedicht von dir!
    Liebe Grüße von Hanne 🌞🌺

    • Dankeschön Hanne.
      Na ja, ich komm schon manchmal an den Punkt, an dem ich mir sage, nö, muss ich nicht mehr haben 😉 aber ich bin (immer noch) neugierig genug, noch viel mehr Dinge das erste Mal zu erleben.
      LG
      Thomas

      • Das ist auch sehr schön und wichtig, niemals seine Neugierde für Neues zu verlieren und auch wirklich zu leben, denke ich.
        Liebe Grüße von Hanne 🙂

  3. Wunderschön lieber Thomas, es sind so einfache Zeilen zu tiefgründigen Gedanken. Je älter ich werde um so öfter stelle ich sie mir (sind sie in meinem Kopf). Ganz liebe Grüße, Annemarie

Was denkst Du?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.