FotosLieblingsstädteTeekayOnTheRoad

Дрезден

Teil 2 meiner nächtlichen Fototour.

Raus aus dem Hotel und erst mal Montags-Demo. Ich habe da eine Weile zugehört – ohne Worte! Einer der Nationalhelden (Ordner) kam dann auch gleich zu mir und fragte, warum ich fotografiere. Presseausweis hilft…

Zum Glück gibt es auch Widerstand

Dann noch eine Demo der Gegner des neuen Polizeigesetzes in Sachsen, gleichzeitg auch Bekundung gegen Pegida.


Nun aber zu meinen Nacht-Fotos…

und was bei so einer Tour natürlich nicht fehlen darf:


Habt einen wunderbaren Samstag Abend!

Diesen Beitrag teilen?

12 Gedanken zu „Дрезден

    1. Fast die gesamten Bauwerke werden in einem orangefarbenen Licht beleuchtet, da ist es dann eher so, dass man etwas Sättigung und Dynamik rausnimmt. Ansonsten musste ich bei den Fotos nicht viel schrauben. Hier und da mal ausrichten und beschneiden. Dafür hat manches Foto auch 5 oder 10 min gedauert…
      Liebe Grüsse
      Thomas

          1. Ja das stimmt. Gefällt mir in dieser Farbkombination auch sehr gut.
            Ist bei Tageslicht ja schon fast langweilig. 😉
            Auch die Spitze der Frauenkirche, so klar und deutlich, wenn man die Höhe bedenkt.
            Das letzte Bild ist fast ein Highlight.
            Aber die Bilder mit Nina sind ja eh immer richtig schön.

    1. Danke lieber Pit. Es waren drei inspirierende Stunden, die sich gelohnt haben. Auch Dir einen wundervollen Sonntag.
      Liebe Grüsse
      Thomas

  1. Die Glaskugel macht sich so bestimmt gut zu x-mas am Weihnachtsbaum (das Foto, wo Du sie gedreht und „abgeschnitten“ hast).

    Ist Dein Presseausweis denn auch auf kyrillisch?
    Томащ 😉 иеметский фото журналист

    1. Das mit der Weihnachtskugel… dachte ich auch schon dran. Vertrieb und Marketing ist geklärt, Produktion in Tschechien 🇨🇿, verhandle grad noch bessere Konditionen.

      Mein Presseausweis, na aber Hallooooo. Der ist international: международный пресс-пропуск

      1. Schon klar😂👍🏻
        …ich hab die kyrillische Tastatur gleich wieder runter geschmissen vom Handy, ist ja auch schlauer, das nicht selbst einzutippseln (was für ein Gesuche !!! 😳😳) sondern Google machen zu lassen. 😬🙄 #warum einfach wenn’s auch kompliziert geht 😂

Was denkst Du?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.