Weggetrieben

Nachdem die letzten zwei Rätsel ratz-fatz von ballblog gelöst wurden, muss die Messlatte wohl etwas höher gelegt werden 😎

Neues Rätsel… Foto ist ein paar Tage alt, wie man am Schnee sieht…

Viel Spaß!

44 Replies to “Weggetrieben”

    • Warst Du schon mal dort? Woher….
      Ja! 👍🏻 Unglaublich! Gratulation 🎊🎉 bin sprachlos 😮

      • Ich war schon einmal in der Lausitz. Allerdings in der Nähe von Zittau. Den Leuchtturm habe ich leider nicht gesehen und auch nicht gewusst das es solch einen gibt.
        Ich habe ein wenig im Netz gestöbert. Nachdem ich unter „Leuchttürme“ nichts gefunden habe, habe ich den Zusatz „Cafe“ dran gehangen und zack: Da war es. 😀

        • Ich dachte schon, Du hast den Telefonjoker gezogen 😉 es ist wunderschön dort und wenn man dann mit einem wunderbaren Menschen dort sein darf noch viel schöner…
          schon ne ganze Weile her…
          Ich überleg mir was und google das dann vorher 😉

          • Wir waren 2015 dort. Im Trixi-Ferien Park. War recht schön dort. Wir haben uns nur in der Oberlausitz umgeschaut: Görlitz, Bautzen, Zittauer Gebirge, mit der Schmalspurbahn nach Oybin. Und ein Marder hat uns die Schläuche vom Kühler zerfressen, ganz klasse im Urlaub. Aber so etwas vergisst man, glaube ich, nie. 😀Ist ja auch eine große Region.

          • Das mit dem Marder ist wohl eine nicht so schöne Erinnerung an die Lausitz… aber sonst hattet ihr eine bestimmt schöne Zeit dort

          • Sonst war es ein toller Urlaub.
            Es wurde auch nur durch Zufall entdeckt. Da eine Lampe defekt war und im Herbst viel Nebel, haben wir es nachschauen lassen. Zum Glück, wenn wir damit zurück gefahren wären, hätten wir womöglich irgendwo auf der Autobahn gestanden mit wer weiß was für einen Schaden. Glück im Unglück quasi.

          • Na dann ist ja noch alles gut ausgegangen… zum Glück.

          • Er ist wirklich beeindruckend und das Restaurant ist in jedem Fall zu empfehlen. Die haben auch Hotelzimmer…

          • Ganz bestimmt… wenn Du mal in der Nähe bist

          • Mal was anderes als der Typ mit Kappe und Sonnenbrille 😎

          • Hab mich so daran gewöhnt dir in die Augen zu schauen. 😀😉
            Meinst du die Datenschutzerklärung reicht so für die neue Regelung? Es sind hier in der Blogwelt viele in Aufruhr.

          • Aufruhr muss nicht sein… ich habe FB aktualisiert, WP habe ich schon lange ein Impressum, werde das aber nochmal querchecken… ist ja noch bißchen Zeit. Aber solange man keine Seite hat, die einen geschäftlichen Zweck verfolgt, ist das alles nicht so wild.

            Das mit dem Foto… ich suche mal ein schönes von mir, wobei das bei meinem „Radio-Face“ nicht so einfach sein dürfte 😎
            Und dann kannst mir auch wieder in die Augen schauen, Kleines 😉

          • Nachdem ich „deine“ Datenschutz… reingesetzt habe, bin ich auch beruhigter. Hatte vorher keine.
            Da bin ich mal gespannt auf dein Bild, Großer. 😉
            Für mich ist jetzt Feierabend. Gut Nächtle.
            LG, Nati🌠🌛

  1. Ihr seid echt ***SÜSS**
    schau mir in die Augen Kleines 😀 😀
    NATI … gibts auch ein Foto von DIR?
    Thomas … du siehst immer gut aus … möchte dich mal liebend gerne ohne Brille sehen …
    die Oberlausitz ist mir wohl bekannt – Görlitz – Zittau – Ebersbach – meine Tochter hat mich so a bisserl herum gefahren
    wünsche Euch angenehme Träume – wacht mit guter Laune auf
    lieb grüß die zuzaly .-)

    • Nein, von mir wird es hier keine Fotos geben. Auch von meiner Familie nicht. Das haben wir vorher, bevor ich hier gestartet bin, beschlossen.
      Bei dem Treffen, welches Regine planen möchte, könnt ihr mich live kennenlernen.

      • Liebe Nati…
        Dafür habe ich vollstes Verständnis …ich akzeptiere deinen Entschluss… als Selbstschutz übler Nachrede
        Bei mir geschieht es bereits…aber solange ich noch im Gespräch böser Zungen verweile … bleibe ich für sie aktuell 😅das wären sozusagen die falschen Fufziger
        Toller Tag heute … sonnige Grüsse … zuza 🌞

        • So etwas finde ich schade, als ob die Leute nichts anderes zutun hätten.
          Ja Selbstschutz würde ich es auch nennen. Ein bisschen Privat sollte es bleiben. Dafür gebe ich so schon genug von mir Preis.
          Hab einen schönen Tag heute, liebe Zuzaly. Doch kein Regen heute, hatte mich darauf eingestellt und die Natur ruft schon nach Wasser. LG, Nati

Was denkst Du?