Baden gehen

Sie sagte zu mir: „Lass uns doch nach Baden gehen…“

Erst ein wirklich feines Fr├╝hst├╝ck in einem Hotel und dann einen Spaziergang durch dieses bezaubernde St├Ądtchen s├╝dlich von Wien.

Das Wetter war uns (wieder) wohl gesonnen…

Manchmal klappt das ja nicht wirklich mit dem Fotografieren bei Sonne/Schatten ­čśë

bad-110

und dazu morgen oder so mehr… ein ganz besonderes Erlebnis:

Danke Nina, es war wundervoll┬á­čî̭襌

Euch einen feinen Start in dieses Wochenende und ein Wunderbares solches…

 


 

17 Replies to “Baden gehen”

  1. Hallo Thomas.
    Das sind ja tolle Bilder, wirkt wie ein Urlaubsort.

    Ein verr├Ąterischer Schuh blitzt im ‚Schatten‘ verd├Ąchtig hervor. ­čśë

    Ich w├╝nsche dir einen sch├Ânen Abend und ein klasse Wochenende.
    LG, Nati

  2. Wunderbare Bilder, lieber Thomas­čĹŹ­čśŐ
    Ganz besonders faszinieren mich diese kleinen, feinen Bl├╝ten, so zart, als k├Ąmen sie nicht von dieser Welt­čĺź
    Prima, da├č ihr auch sch├Ânes Wetter hattet­čî×
    In diesem Sinne w├╝nsche ich dir/euch ein wunderbares Wochenende mit viel Freude und Gl├╝ck­čśŐ­čîĚ­ččŹÇ­čî║
    LG Elisabeth

  3. Liebster Thomas,
    ich sag nochmal von Herzen DANKE! ÔŁĄ´ŞĆ­čÖĆ­čĆ╗­čĄŚ Es war wieder ein grandioser und lustiger Tag mit dir ­čÖĆ­čĆ╗ toll wie du einen Teil des Zentrums meines Herzens-St├Ądtchen fotografisch eingefangen hast (es h├Ątte ja noch sooooo viel mehr zu sehen gegeben!!! Josefsplatz, Beethoventempel von innen, zwei Burgruinen, eine H├Âhle, die tollen Weing├Ąrten der Umgebung (wobei du die ja auch hast, also vielleicht w├Ąren die eh nicht so spannend gewesen ­čśë))…
    Aber du besuchst uns ja zum Gl├╝ck wieder und ich freu mich schon jetzt sehr darauf, dir weitere tolle Orte und Platzerl zeigen zu d├╝rfen ÔŁĄ´ŞĆ­čĄŚ

    • Liebste Nina,

      ganz bestimmt wirst Du mir auch noch die anderen Highlights von Baden zeigen… ├╝brigens muss hier auch mal gesagt werden, dass wir Dein Herz-St├Ądtchen gemeinsam eingefangen haben, hast Du die Fotos erkannt, die Du gemacht hast?

  4. Wundersch├Âne Fotos habt Ihr da mitgebracht. Das Wetter war Euch wirklich hold, das kann man sehen. So sch├Ân! ­čśÇ Ich mag auch das Foto mit den Gras-Spitzen (?) sehr. Irgendwie erinnert mich die Pflanze an etwas. Ich wei├č aber nicht woran. ­čśë Das Schattenbild finde ich ein bisserl unheimlich. ­čśë
    LG Susanne

    • Danke liebe Susanne, ja das Wetter war toll, wundersch├Âne Momente, pr├Ąchtige Fotomotive… Die Pflanze, hmm, da kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen. Gr├╝npflanze halt ­čÖé und das Schattenbild… na ja, ich gebe z, da habe ich etwas nachgeholfen. Hab halt ein „Radio-Face“, muss nicht jeder sehen ­čśë
      Einen sch├Ânen Sonntag Dir

      Liebe Gr├╝sse
      Thomas

      • Ach so, verstehe. Du bist inkognito unterwegs. ­čśÇ Und ich dachte das Foto w├Ąre durch Zufall so ein bisschen unheimlich geworden. ­čśë
        Ich w├╝nsche Dir auch einen sch├Ânen Sonntag.
        LG Susanne

  5. Dankesch├Ân. Das freut mich sehr, wenn Dir die Fotos gefallen. Das Wetter war eh das i-T├╝pfelchen…

Was denkst Du?