Frauen – aufgewärmt

Normalerweise muss ich ja nicht das aufwärmen, was ich schon mal geschrieben habe. Werbung für irgendwas muss ich auch nicht machen. Mir fällt eh immer Neues ein. Aber heute ist Weltfrauentag und da ist mir eingefallen, was ich schon mal über das Thema Frauen geschrieben habe…

Immer noch so… ohne Euch Mädels wäre unsere Welt grau!

Frauen…

womens-shoes-178162_1920
Schöne Schuhe übrigens…

Frauen kaufen gerne Schuhe und dabei vergessen sie unsere Bedürfnisse. Vielleicht mal zwischendurch was essen oder trinken? Jetzt ist es so, dass auch ich leidenschaftlich gerne Schuhe kaufe… Im Schnitt hat die deutsche Frau 17,2 Paar Schuhe. Hmm, wie sehen dann 0,2 Paar Schuhe aus, egal… Ich habe: „keine-Ahnung-wieviel-Paar-Schuhe“

Frauen werden sofort und gnadenlos zickig, wenn sie Hunger haben und wir Männer müssen das am Besten vorher schon merken. Ich bemühe mich regelmässig, das zu ahnen. Tipp: immer etwas Schokolade oder nen Müsliriegel dabei haben. Blöder Tipp, weil es heisst dann so oft: „doch keine Schokolade oder so’n doofer Müsliriegel…“

Frauen frieren ständig. Klimaanlage im Auto, links der Herr 18°, rechts die Dame 23°. Resultat: durch die kalten und heißen Luftschichten in Höhe der Mittelkonsole kommt es dann auch ab und an zu heftigen Gewittern. Bei mir ist das anders, mir ist auch oft kalt… und bevor jetzt der große Aufschrei kommt, ich war auch schon Beifahrer bei meinen weiblichen Reisebegleitern und hab’s genossen. In diesem Fall die Dame links, der Herr rechts… Mir hat mal einer gesagt: „kein Wunder, dass Du dauernd frierst, bist ja auch Veganer!“

Autofahren, heißes Thema sowieso. Frauen fahren besser und können nicht einparken. Seid mal froh, dass ihr mir nicht beim Einparken zuschauen müsst. Ich hab’s ja mittlerweile aufgegeben, es zu versuchen. Steht die Mühle halt schräg, egal. Dafür nehme ich dann aber auch den Frauenparkplatz…

Frauen lesen mehr wie Männer. Manchem Mann würde es durchaus gut tun, mal ein Buch in die Hand zu nehmen…

Frauen leben gesünder, möglicherweise schon. Deswegen bekommen meine weiblichen Begleiter eines Mittag- oder Abendessens ja auch immer die vegane Speise und die Cola light…

Frauen brauchen länger im Bad. Möglich, aber eine repräsentive Umfrage ergab, dass die Männer genauso lang brauchen. Tja, dazu fällt mir jetzt absolut nichts ein.

Und trotz der vermeintlichen Unterschiede zwischen Mann und Frau. Sind wir doch mal ehrlich: ohne Frauen wäre das Leben doch gar nichts. Ein Taxifahrer, aus der Türkei, mit dem ich mich mal über Frauen unterhalten hatte, sagte: „Das ist mit den Frauen doch wie tausend Blumen auf einer schönen Wiese. Eine Blume ist schöner wie die andere und wenn wir sie nicht hätten, wäre die Welt doch nur grau. Alle sind unterschiedlich und alle sind auf ihre Art einfach nur schön. Ich habe mehr Freundinnen (keine Geliebten, nur um das klarzustellen) als Freunde und ich komme damit sehr gut zurecht.

Und dann sind wir wieder beim Beitrag von JanJan.

Liebe Frauen: wir Männer sind einfach gestrickt und es ist halt so, Frauen übrigens auch! Aber ohne Euch Mädels, wäre die Welt, wie mein Taxifahrer sagte, grau!

Liebe Grüße aus Bärlin, Mädels habt einen schönen Tag und lasst Euch feiern!

hier gehts zum ursprünglichen Post aus 2016…

 

 

61 Replies to “Frauen – aufgewärmt”

    • Aufgewärmte Frauen sind ähm, lass mich überlegen: es gibt diese Telefonlisten (überwiegend, aber nicht nur bei Singles), die man bei gewissen Bedürfnissen „abtelefoniert“ *grins* …wobei ich ja der Meinung bin, dass nur Erbsensuppe aufgewärmt besser schmeckt 😉

      Ok, Zweideutigkeiten beiseite, ich finde, Du hast da einen wirklich schönen Post geschrieben. Und wäre dafür, einen Tag der Menschlichkeit einzuführen, denn niemand gehört auf einen Sockel gestellt. Wir haben alle unsere kleinen Macken, die uns ja erst liebenswert machen, Frauen ebenso wie Männer. Und das ist auch gut so. Natürlich weiss ich, dass mit diesem Tag auf die ungleichen Rechte von Frauen hingewiesen werden soll. Für viele Länder besonders in Nicht-Europa trifft das auch zu. Aber wie sich hierzulande unqualifiziert über die Gender-Pay-Gap aufgeregt wird, ist einfach nur peinlich.

      Und ganz im Ernst, ich geniesse es, in einer Männerdomäne mitzumischen und als Frau natürlich auch Sonderrechte in Anspruch zu nehmen, Stichwort TB. Bei vielen Frauen, die ultrafeministisch drauf sind, habe ich aber das Gefühl, dass sie sich ausschließlich die Rosinen rauspicken wollen. Deshalb UNBEDINGT einführen: Tag der Menschlichkeit <3
      Liebe Grüsse und guten Heimflug

      • Aufgewärmte Bekanntschaften sind nicht so besonders… da bin ich bei Dir – aufgewärmte Erbsensuppe schon 😄
        Danke für die Blumen 💐
        Sollte nicht jeder Tag ein Tag der Menschlichkeit sein? So wie jeder Tag ein Valentinstag oder Frauentag oder Dein spezieller inoffizieller Männertag sein sollte 😏 aufs Steak würde ich allerdings verzichten 🌱
        Eine liebe Freundin arbeitet auch in unserer Branche und hat durchaus auch Sympathien von vorne weg musste aber auch viel dran arbeiten und kämpfen, dass sie ernst genommen wird… aber sie macht nen tollen Job, bin stolz auf sie!

        Liebe Grüsse
        Thomas

        • Wenn es jeder Tag wäre, dann wäre es ein Alltag und nichts besonderes. Da aber heutzutage den meisten Menschen besonders die Menschlichkeit abhanden gekommen ist, finde ich eine Spezielles hervorheben also einen besonderen Tag als wichtig. Und natürlich werde ich auch aufs Steak verzichten in genau einem Monat und dazwischen und danach…

    • Ganz genau, ohne Wertschätzung ist alles nichts.
      Dir auch einen wunderbaren und erfolgreichen Tag mit vielen Glücksmomenten 🍀
      Liebe Grüsse
      Thomas

  1. Ist das schööööön und bekam das schmunzeln in meinem Gesicht nimmer weg beim lesen lieber Thomas!😄
    Ein wirklich sehr gelungener Beitrag zum Frauentag, dessen Ursprung eigentlich im Osten liegt….. wobei mich an diesem Tag immer ziemlich stört und verwundert, warum es keinen Männer gibt.😎
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen richtig schönen Sonnentag!🌞🌼🍀

    • Danke liebe Hanne. Wie schön, dass ich Dir ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern konnte. Na ja, es gibt ja den Vatertag… der aber mehr für Väter ist, die es noch werden wollen.
      Wir Männer brauchen doch so einen Tag doch gar nicht, wir erfahren von Euch Mädels jeden Tag so viel Wertschätzung, da ist jeder Tag Männertag 😉
      Dein Wunsch für einen Sonnentag 😕 bin noch in Berlin, 4 Grad, Regen, kalt. Ziemlich trübe Aussichten aber heute Abend geht’s zurück…

      Liebe Grüsse und hab Du aber auch bitte einen wunderbaren Tag.
      Thomas 🍀🌷🌞

      • Na, das geht ja runter wie Öl lieber Thomas🌼 und kann dieses schöne Kompliment auch an die meisten Männer zurückgeben😉
        Bei uns wagt dich die Sonne auch nur zwischendurch immer mal durch die Wolken zu blinzeln, aber zumindest ist es nicht mehr so kalt wie in den letzten Wochen…. geht also endlich Richtung Frühling denke und hoffe ich.🍀
        Liebs Grüßle, auch an eine meiner Lieblingsstädte Berlin und geb schön auf dich acht gelle🌞🌺

        • Danke liebe Hanne.
          Ich bin vorher in S-Bahn gestiegen und… Sonne kuckte raus. Das ist ja mal was Feines. Es geht in Richtung Frühling, ganz bestimmt.

          Liebe Grüße zurück und die Grüße an Berlin sind raus! Berlin freut sich sehr! 🙂
          Thomas 🌻

  2. Mein erster Gedanke war: solche Schuhe schaden und sind furchtbar unbequem. Frau kann damit nicht richtig standfest sein. Ich weiß, ich bin wahrscheinlich eine Ausnahme und die meisten stellen die Schuhmode nicht in Frage. Ich habe mich ihr schon immer verweigert und stelle fest: schuhmäßig gesehen bin ich keine Frau. Ansonsten stimmt mich Dein Beitrag fröhlich und ich wünsche auch Dir einen schönen Tag.

  3. Hallo Thomas.
    Mit 17,2 Schuhen käme ich gar nicht aus. Obwohl ich solche wie auf dem Bild gar nicht besitze. Meine Gelenke schreien schon beim Anblick.😂
    Aber Dankeschön für die lieben Grüße und den tollen Text. Er hat mich echt amüsiert. Ja, so typisch Mann – typisch Frau gibt es wohl nur ganz selten.
    LG, Nati

    • Ja ist wohl so, dass man so pauschal nicht urteilen darf… Vielleicht bin ich ja auch gar kein „richtiger“ Mann 🤔 aber ich werde mich nicht ändern…
      Liebe Grüsse
      Thomas

          • Danke Dir ❤️-lich. Wenn der Flieger pünktlich ist, werde ich gegen 22 Uhr wieder In Stuttgart sein und ne Stunde später dann auch wieder zuhause… 🛫🛬🚗🏁🙂
            Liebe Grüsse 🌺
            Thomas

          • Das wird spät, aber für dich ja kein Problem. Da lieg ich schon in den schönsten Träumen.
            Hast du dann Wochenende?

          • Für mich jetzt eher kein Problem, das stimmt. 😉 Ins Büro fahre ich morgen nicht mehr, werde von zuhause aus arbeiten und irgendwann morgen Nachmittag/Abend ist dann auch Wochenende.

          • Es gibt Schlimmeres, ja 😊
            Na ja, das ist das Schöne an meinem Job, dass ich das größtenteils selbst bestimmen kann und wenn keine Meetings sind, man mich nicht unbedingt persönlich im Office braucht, dann mach ich das so. Ist ja auch unproduktive Zeit im Auto zu sitzen… Arbeiten kann man heutzutage von überall aus…

          • Das stimmt, der Automechaniker kann schlecht von zuhause arbeiten oder der Arzt… 😉ich bin froh, dass ich das darf und kann… -> Lebensfreude-Plus

          • Ja das stimmt… ist das einen Beitrag wert? Müsste schon noch etwas ausgebaut werden… ich überleg mal.
            Aber unser neues Thema ist vielfältig, gefällt mir sehr gut, obschon ich kaum hinterher komme mit Lesen…

          • Ich meinte lesetechnisch machbar.
            Habe es nicht bewerten wollen, ist ja
            schliesslich ein Mitmach-Blog. Jeder wie er/sie mag. ☺

    • Hihi… ich auch, einer steht grad da und kommentiert bei Dir. Oder wenn ich nicht meine nötige Espresso Ration bekommen 😏

  4. Schon die Überrschrift verleitete zum Klicken 🙂 Sehr schöner Post, Thomas, irgendwo zwischen Hingabe und Aufgabe 🙂

    Schönes Wochenende für Dich,
    LG Heinz

    • Welch schöner Kommentar, den könnte ich ja fast als Untertitel nehmen… Danke Dir sehr.

      Auch Dir ein wunderbares Wochenende
      Liebe Grüsse
      Thomas

Was denkst Du?