Auszeit

Wenn man so viel unterwegs ist, hat man immer auch die Möglichkeit, sich eine kleine Auszeit zu gönnen, zwischen zwei Terminen zum Beispiel, wie heute. Das hat auch was mit Achtsamkeit zu tun oder nennt es Work-Life Balance, egal. Ich mach das schon lange so.

Man könnte dann in ein Café sitzen oder ein paar Schritte gehen. Ich hab mich heute bei strahlendem Sonnenschein entschieden an einem kleinen See auf dem Weg zum nächsten Termin anzuhalten. Ein paar wichtige Emails beantworten und dann raus aus dem Wägelchen, frische, sehr frische Luft, aber es hat so gut getan… Dass man dann am Abend noch arbeiten muss, damit alles erledigt ist, niemand aus dem Team auf Antwort warten muss und weiter arbeiten kann oder Kunden zeitnah informiert werden, ist dann halt so…

Möchtet ihr mich auf meinem kleinen Spaziergang begleiten?

Location: Bensberger See im Bergischen… Klick auf die Fotos… schöner, größer 😉

und noch Fotos des Restaurants meines Hotels, ich hab’s Elisabeth versprochen…

bb-120

bb-121

IMG_0240

Mein Büro… 🙂

IMG_6567

Einen gemütlichen und wunderbaren Abend Euch und später eine Gute Nacht. 🌙✨

 

58 Replies to “Auszeit”

  1. Ist für mich manchmal ganz lustig, Dir zu folgen. Nach Bensberg fuhr ich als 11- oder 12-jähriger 1961/62 gerne mit der Strassenbahn Linie 1 vom Kölner Neumarkt bis zur Endstation Bensberg. Die Ferien vebrachten wir oft im Schwarzwald, meine Mutter war Wolfacherin. Noch heute haben wir manchmal Familientreffen dort. Mein Onkel war Direktor von Sachtleben. Grüssle!

    • Das ist ja wirklich witzig… Wolfach ist ja gerade mal 15km von meiner alten Heimat weg. Sachtleben Duisburg?
      Grüßle zurück und hab noch nen schönen Abend
      Thomas

    • Ich hätte das Chemiewerk Sachtleben mal als Kunde. An diesen kleinen feinen Ort dachte ich gar nicht – peinlich 🤭

  2. Wunderschön! Auszeiten können so klein sein. Ab und an nur ein paar Atemzüge. Sie müssen nur bewusst getan werden.

    • Ja das ist so… diese dauerte fast ne Stunde. Gestern war ich auf Messe und bin nur 10 min an die Luft, hat auch gut getan…

  3. Lieber Thomas,
    traumhaft schöne und irgendwie durch den verträumten „Lichtwinkel“ sehr romantische Bilder von deiner kleinen Auszeit hast du hier für uns!😊
    Nur gut, dass die Entchen das Schild nicht lesen können😀 und deine Auszeit sich nur auf kleine Pause im Job bezieht!
    Liebe Grüße von Hanne und guts Nächtle 💫🍀

    • Liebe Hanne,

      meine Headlines verwirren manchmal etwas 😉. Auszeit ja, die nötigen Päuschen, damit‘s nachher wieder läuft. Blog-Auszeit ist doof. Das halte ich ja immer nur eine Weile durch 😉

      Romantische Bilder… schön, wenn Du sie auch so siehst. War ne schöne Atmosphäre da und ich hab mich an einen Teich erinnert, an dem ich schon ein paar Mal meine Joggingrunden gedreht habe.

      Ganz liebe Grüße zurück und auch Dir eine Gute Nacht 💫🍀🌸

  4. Oh wie schön! Besonders die Fotos mit der Spiegelung der Sonne auf dem Wasser gefallen mir gut.
    Die Ente sieht beinahe so aus, als könne sie über Wasser laufen😊
    Hoffentlich musstest Du heute Abend nicht zu lange arbeiten!

    Liebe Grüße
    Christine

    • Liebe Christine,

      das freut mich sehr, wenn Dir die Fotos gefallen, sind sie ja nur mit dem Handy „geschossen“ weil ich Dussel mal wieder die Kamera nicht dabei hatte. Das mit den Spiegelungen hat mir auch gut gefallen, besondere Atmosphäre… Enten laufen übers Wasser und für sie gelten wohl auch keine Verbotsschilder 😄
      Ich hab eben noch die letzte What’s App beantwortet, ein paar geschäftliche Emails bearbeitet und jetzt ist dann Feierabend.

      Hab noch einen schönen Abend und Gute Nacht dann 🌙✨

      Liebe Grüsse
      Thomas

            • Das ist einfach, Roboter zählen nur Bits, nur Nullen (da hätte ich auch ein paar) und Einsen! 😉
              Gute Nacht Du, schlaf schön 🌙💫

              • Was wenn aus den Nullen und Einsen jetzt Schäfchen werden? Sie können ja jede optische Illusion erzeugen – sogar Angela Merkel im Minirock…😉

                Welche Nullen hast Du denn?

                • Angela Merkel im Minirock und diese Vorstellung kurz vorm Einschlafen? Na toll – Nightmare vorprogrammiert 😯
                  Oder Trump Präsident der USA… 😐

                  Digital gesehen, sind wir alle auch nur eine Kombination aus Nullen und Einsen.
                  Menschlich gesehen aber die meisten mit einem analogen Herz ❣

                  Meine Nullen? Scheinheilige, Verheimlicher, Lügen-Flechter, Unehrliche, Maskenträger, Spiel-Macher, Manipulierer, Narzissten…

                  Liebe Grüsse
                  Thomas

                    • Manchmal schwirren auch solche um mich herum, aber nicht lange 😉
                      Die Einsen sind so liebe Menschen wie Du und viele andere Freunde, im Blog und noch viel lieber real… mit grenzenlosem Geist UND Herz.

                      Dir auch süße und freie Träume
                      Liebe Nachtgrüße
                      Thomas

    • Das praktiziere ich schon seit einigen Jahren so, ich glaube, anders geht das gar nicht, wenn man so viel unterwegs ist. Und immer nur Autobahn, Flughafen und Taxi und von einem Meetingraum zum nächsten ist nun wirklich nicht so meins.

      Eine liebe Freundin hat mir zwei Dinge geraten… Achtsamkeit beginnt bei Dir selbst und füge Dir selbst keine Gewalt zu! Ein wirklich wahrer Rat. Manchmal muss sie mich noch daran erinnern…

      Liebe Grüsse
      Thomas

        • Guten Morgen Anna-Lena,

          ehrlich gesagt musste ich überlegen, wie man sich selbst Gewalt antut und es sind dabei schon einige Dinge die man sich so angewöhnt hat, manchmal tut man es bewusst, manchmal unbewusst.
          Sich selbst zu sagen, ich leide jetzt nicht unter dieser oder jener Situation, ich ändere meine Einstellung dazu, ist ein entscheidender Schritt…
          Die liebe Freundin ist Nina, das muss ja auch mal gesagt werden…

          Liebe Grüsse
          Thomas

          • Liebe Anna-Lena, lieber Thomas, ich danke euch Beiden von Herzen für eure wertschätzenden Worte. 😃❤️🙏🏻🙏🏻
            Mir fällt dazu ein Satz ein, den ich neulich veröffentlicht habe und den ich auch zum Thema Achtsamkeit & gewaltfrei leben sehr passend finde ☺️
            “Man muss nicht immer genau wissen wo es hingeht. Man muss nur genug Mut aufbringen, einen neuen Weg einzuschlagen.”
            In diesem Sinne: Namaste und einen schönen, achtsamen Abend 😃

            • Liebe Nina,

              Deine Weisheit ist eine sehr wahre und bedeutet viel, wie man mit sich selbst umgehen sollte… Danke dafür 🤗😊

              Hab einen wunderbaren Tag
              Liebe Grüsse
              Thomas

  5. Lieber Thomas, herzlichen Dank für „mein“ Bild und alle anderen wunderbaren Bilder, die du heute in deiner Auszeit aufgenommen hast🌼 Es muß dort wunderschön sein, es sind wirklich großartige Aufnahmen!
    War so richtig, daß du spontan eine kleine Auszeit genommen hast. Wenn man beruflich viel reisen muß und dann topfit im meeting sitzen soll, bedeutet das viel Streß. Erst wenn man achtsam zu sich selbst ist, kann man achtsam Anderen gegenüber sein. Die Achtsamkeitspraxis sagt: du sollst keine Auszeit finden, du sollst sie dir nehmen.

    „Achtsamkeit bedeutet, daß wir ganz bei unserem Tun verweilen, ohne uns in irgendeiner Weise ablenken zu lassen.“ (Dalai Lama)

    Gute Nacht und schlaf‘ gut😴
    Namaste💎🕉
    Elisabeth💫

    • Liebe Elisabeth,

      es war wunderschön dort. Freut mich, wenn meine Fotos das ein wenig transportieren konnten.
      Nach Dalai Lama habe ich mich nicht ablenken lassen, nur darauf konzentriert, den Spaziergang zu genießen.

      Guten Morgen und hab einen schönen Tag
      Namaste
      Liebe Grüsse 🍀🌸
      Thomas

  6. Guten Morgen Thomas.
    Ich freue mich für dich das du zwischendurch eine kleine Auszeit hattest, in diesem schönen Park. Da kann man durchatmen damit es hinterher mit neuen Schwung weitergehen kann. Ich weiß auch nicht wie ich es ohne Pause machen würde, die muss einfach sein.
    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag, liebe Grüße, Nati🌸

    • Guten Morgen liebe Nati,

      es tat so gut… und es ist wichtig, sich diese Auszeiten zu nehmen.

      Ich wünsche Dir auch einen wunderbaren Donnerstag, ohne viel Stress und ganz vielen Glücksmomenten 🍀 pass auf Dich auf.

      Liebe Grüsse 🌸⭐️
      Thomas

    • Es ist wunderschön dort, ja. Danke für Deinen Kommentar und für‘s Ankucken!
      Liebe Grüsse
      Thomas

Was denkst Du?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.