Das Hotel

Inspiriert von einem alt-ehrw├╝rdigen Hotel, von W├╝nschen, von Tr├Ąumen, von Erinnerungen…

Das Hotel

wir gehen zusammen diesen Gang entlang

ehrw├╝rdiges Haus,

viele Geschichten in den Mauern, hinter den T├╝ren

es ist ruhig, leise Worte gen├╝gen uns

Dein Blick, mein Blick,

unsere Augen verlieren sich

Du tr├Ągst dieses schwarze Kleid

Du duftest nach meinem Lieblingsparfum

mein Parfum

die Treppen hinunter

in den Ballsaal

wir sind ganz alleine

nur wir zwei

wir tanzen zur leisen Musik

unsere Bewegungen verschmelzen zu einer

die Zeit kennt keine Stunden mehr

diese Augenblicke

sie werden zur Unendlichkeit

 

(c) Der Thomas TK 2018

2018-02-22 08.56.512018-02-22 08.58.132018-02-22 09.26.432018-02-22 09.05.15

Ich w├╝nsche Euch noch einen sch├Ânen Abend und sp├Ąter eine Gute Nacht, liebe Gr├╝├če!

Diesen Beitrag teilen?

23 Replies to “Das Hotel”

  1. Lieber Thomas,
    so sch├Âne Erinnerungen, inspiriert von diesem wirklich zauberhaften Hotel hast du hier mit sehr viel Gef├╝hl und das Herz ber├╝hrend beschrieben.
    Liebe Gr├╝├če, guts N├Ąchtle und sch├Âne Tr├Ąume w├╝nsche ich dir­čĺź­čŹÇ

    • Liebe Hanne,
      wenn es Dein Herz ber├╝hrt, wenn Du meine Gef├╝hle sp├╝rst, finde ich das wundervoll. Danke f├╝r dieses tolle Kompliment.
      An Dich ganz liebe Gr├╝├če zur├╝ck und auch Dir eine Gute Nacht und bezaubernde Tr├Ąume. ­čîÖԺɴŞĆ­čîŞ
      Thomas

  2. wow …
    was f├╝r Worte …
    was f├╝r ein Gef├╝hl …
    alles lebt –
    auch die Umgebung in der man eingeh├╝llt wird …
    alles schwingt in harmonischen Farbkl├Ąngen …
    wow kann ich nur sagen

    liabs Gr├╝asli die zuzaly ­čÖé

    • Dankesch├Ân liebe Nati.
      Freut mich sehr, wenn es Dir gef├Ąllt.
      Inspiration dieses Hotels, Erinnerungen, W├╝nsche, Sehnsucht und Tr├Ąume waren meine Musen…

    • Danke liebe Elisabeth,
      sch├Ân wenn es Dir gef├Ąllt, was aus meiner Stimmung heraus, so in die Tastatur h├╝pfte ­čśë

      Ich habe es beschrieben, dass dieses altehrw├╝rdige Hotel mich inspiriert hat, meine wunderbaren Erinnerungen, meine Tr├Ąume, W├╝nsche und Sehnsucht daf├╝r verantwortlich waren, dass ich wohl solche Worte finden konnte.

      Das Hotel konntest Du nicht aus dem Gelesenen herausfinden, normalerweise schreibe ich ja auch nicht, wo ich logiere, aber wenn Du es f├╝r Dich beh├Ąltst ­čśë, es ist das „Grand Europe“ in Luzern. Ich liebe solche altehrw├╝rdigen Hotels mit Geschichte…

      Liebe Gr├╝sse und ein sch├Ânes Wochenende Dir
      Thomas

      • Vielen Dank, lieber Thomas! Ich sag’s wirklich nicht weiter, psssst­čśŐ
        Ja, wundersch├Ân sind solche ehrw├╝rdigen H├Ąuser. Ich f├╝hle mich dort wohler, als in neuen, modernen Hotels.
        Gro├čen Eindruck machte mir das „Adlon“ in Berlin und fr├╝her, als Jugendliche, war ich vom „Vierjahreszeiten“ in M├╝nchen sehr begeistert. Unglaublich sch├Ân ist auch „Stansted Hall“ (Arthur Findlay College). Leider verreise ich schon lange Zeit nicht mehr. Aber das „Grand Europe“ in Luzern w├Ąre nat├╝rlich schon einen Besuch wert!

        Liebe Gr├╝├če und dir ebenfalls ein gem├╝tliches, erholsames Wochenende­čî×
        Elisabeth

        • ­čĄź
          Liebe Elisabeth,
          das Adlon hat mich auch sehr beeindruckt, dann war ich mal im Grand Hotel in Livorno und das Atlantic im Hamburg ist auch so ein altehrw├╝rdiges Hotel, dann das Belevedere in Wien… Ach, da gibt es schon noch so ein paar H├Ąuser… auch in London… vielleicht schreibe ich ja mal nen Beitrag ├╝ber Hotels…

          Liebe Gr├╝├če und auch Dir ein wunderbares Wochenende ­ččî×

          Thomas

          • Danke dir, Thomas, f├╝r die lieben W├╝nsche zum Wochenende!

            Gell, es gibt wirklich Wahnsinnsh├ĄuserÔś║´ŞĆ
            Au├čer dem wundersch├Ânen, wei├čen Atlantic Hotel in Hamburg, kenne ich leider keines deiner aufgef├╝hrten Hotels.
            Da du viel reist, k├Ânntest du echt mal einen Bericht ├╝ber Hotels bringen­čśŐ Ist immer so interessant, wie die Zimmer aussehen, finde ich­čÖé

            Einen guten, erfolgreichen Wochenstart und liebe Gr├╝├če­čî×­čĺź
            Elisabeth

            • Liebe Elisabeth,

              mal sehen… ob ich einen Post daraus bastle.

              Dir auch einen sch├Ânen und erfolgreichen Wochenstart, Dankesch├Ân

              Liebe Gr├╝sse ­čî×­čî║
              Thomas

    • Das finde ich auch sch├Ân… wenn ich die M├Âglichkeit habe, suche ich mir immer solche Hotels aus… inspirierende Orte

Was denkst Du?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.