Schwerpunkt bei Herz & Verstand

Nun ist es soweit, die liebe Nati hat es ja bereits angekündigt. Wir starten unsere zweite Abstimmung über das Thema, über welches wir uns ab dem 1. März austauschen wollen.

Unser Thema Achtsamkeit hat uns wirklich sehr positiv überrascht, so viele tolle und vielschichtigen Beiträge, dass es eine reine Freude war, die Beiträge aufzusaugen… Danke Euch allen für so viel positives Feedback.

Natürlich dürft ihr auch weiterhin zum Thema „Herz & Verstand“ alles schreiben, was Euch in Eurem Herz und Eurem Verstand rumgeistert 😉

Zwei Neuerungen, Danke für Eure Anregungen:

Einige von Euch haben geschrieben, dass es so viele schöne Themen sind, sodass man sich kaum für eines entscheiden kann, also haben wir ein Multiple-Choice reingepackt. Wählt ab jetzt bis zu 3 Themen, die Euch interessieren. Kein Muss und mehr wie drei gehen auch nicht…

Manche von Euch haben auch berichtet, dass es beim Beantworten mit dem Handy nicht ganz so einfach ist. Deswegen gibt es zu dieser Umfrage zwei Darstellungs-Versionen, eine für den Browser, also am PC und eine optimiert für mobile Endgeräte mit kleinerem Display.

Hier sind die Links zur Umfrage:

Browser

Mobil

Die Abstimmung ist seit heute früh „scharf“ geschalten und ich darf vermelden, dass wir bereits jetzt einige Stimmen haben… cool!

Wir freuen uns auf viele Antworten und Rückmeldungen.

Was wird unser nächstes Thema?

pexels-photo-791024.jpeg

17 Replies to “Schwerpunkt bei Herz & Verstand”

    • Mach mal… wir freuen uns über jede Stimme und noch mehr über wunderbare Menschen, die dann auch Beiträge schreiben 😉

      LG
      Thomas

  1. Ich habe mal abgestimmt, aber wie funktioniert das dann? Schreib ich dann zu den Themen und verlink meinen Artikel bei dir? Oder darf nicht jeder mitmachen?

    • Danke für Deine Stimme Sandra.
      Jeder darf hier mitmachen, wenn Du als Autorin unser Projekt bereichern möchtest, bekommst Du von mir eine Einladung als Autorin und schwupp… kannst Du loslegen.

      Liebe Grüsse
      Thomas

        • Deine Einladung ist an Deine Email Adresse unterwegs. Schau bitte mal im Posteingang, auch im Spam, manchmal landen die auch dort… Einfach bestätigen und schon haben wir eine neue Autorin. Welcome aboard! Wir freuen uns!

          • Ich habe die Einladung gesehen – das war aber ja ursprünglich meine Frage und ich glaube, das wurde nun beantwortet: Ich schreibe dann auf eurem Blog, nicht auf meinem?

Was denkst Du?