Frohes Neues Jahr 2018

Guten Morgen ­čśë

ich hoffe, Ihr seid alle gut reingerutscht in dieses Neue Jahr 2018.

Langzeitbelichtung… Feuerwerke eignen sich gut daf├╝r…

Ein Klavierst├╝ckchen eingespielt was ich grad ├╝be und schon haben wir ein kleines Video…

Titel: „Almost Lover“, Musik & Text: ┬ę Alison Sudol, Arrangement Gerhard K├Âlbl, C-Dur

Habt einen sch├Ânen Abend!

 

 

 

 

 

 

23 Replies to “Frohes Neues Jahr 2018”

  1. Ein sch├Ânes Neues Jahr f├╝r dich, lieber Thomas ! Gl├╝ck, Liebe, Gesundheit, viel Sch├Ânes f├╝r 2018 !!! Die Bilder sind traumhaft und die Musik ist sehr sch├Ân. Vielen Dank f├╝r dieses h├╝bsche kleine Blogereignis ­čÖé Liebe Gr├╝├če, Almuth

    • Wie sch├Ân, dass Dir mein Video gef├Ąllt, liebe Almuth. Hab irgendwie wenig Feedback dazu bekommen ­čśÉ
      Ich w├╝nsche Dir auch alles erdenklich Gute f├╝r das Neue Jahr. Hoffe, Du hattest einen feinen Start. ԺɴŞĆ
      Liebe Gr├╝├če
      Thomas

      • Ich danke dir ! Wegen des Feedbacks: die liegen alle noch im Koma ­čśë Wenn man nichts trinkt, beginnt das Jahr eindeutig fr├╝her, haha ! Liebe Gr├╝├če, Almuth

          • Wer nicht ­čÖé Eigentlich nicht lange genug. Aber das Jahr hat ja erst angefangen, hihi…LG, Almuth

  2. Lieber Thomas ­čÖé
    da hauts mich aber jetzt um ­čśÇ
    spielst wirklich einen inspirierenden TON auf deinem… wieder neu entdecktem Tastenwunder – nehme an es ist ein Keyboard – oder ein elektrisches Klavier –
    erinnert mich so ganz an .. *als die Bilder wieder laufen lernten* ­čśÇ

    lieben Dank f├╝r die vielen W├╝sche an uns – die ebenfalls auch die *Deinen sein m├Âgen* … einige davon habe ich mir schon heraus gepickt ­čÖé darf nicht verraten werden – sonst gehen sie nicht in Erf├╝llung ­čśÇ
    ja – ich bin abergl├Ąubisch – das wiederum den Vorteil hat – mit offenen Augen durchs Leben zu gehen – um nicht *nur* in illusion├Ąre Tr├Ąumereien zu versinken

    liebe Neujahrsgr├╝├če aus Hildesheim
    die zuza ­čÖé

    • Danke f├╝r das Kompliment meine liebe Zuza.
      Es ist ein ordentliches Keyboard, weil ich f├╝r den Konzertfl├╝gel in meinem bescheidenen Domizil keinen Platz hatte ­čśë
      Liebe Neujahrsgr├╝├če an Dich zur├╝ck ­čÖĆ­čĆ╗ԺɴŞĆ
      Thomas

  3. zum ├╝ben reicht auch ein ordentliches Keyboard ­čśÇ – oder was meinst?
    Schiller Klangwelten benutzt nur ***solche*** Modern Elektronic World
    lg die zuza ­čÖé

    • Zum ├ťben reicht das v├Âllig aus, war am Anfang schon damit ├╝berfordert. So ein Keyboard hat au├čerdem den Vorteil, dass man es direkt am Laptop anschlie├čen kann und das Geklimper aufzeichnen kann…
      LG
      Der Thomas

      • ohhh … dann man los … damit die Fingerchen dynamisch bleiben …. der Kopf bleibt sowieso erster Dirigent ­čśÇ

        • Guten Morgen liebe zuza,

          jeden Tag, wenn es irgend geht, ├╝be ich. Mal schauen, ob ich das weiter durchhalte. Aber es macht jede Menge Freude.

          Liebe Gr├╝sse und einen feinen Tag Dir
          Thomas

          • Ich weiss Thomas… bin auch wieder dabei die Saiten meiner Gitarre in Schwung zubringen­čśü

          • Guten Morgen,

            sehr gut, dann h├Ątten wir f├╝r unsere Blog- Band ja schon mal Gitarre, Keyboard, Gesang (kann ich auch manchmal) und Bass (wenn ich wieder mehr damit ├╝be)
            Hab einen feinen Samstag
            Liebe Gr├╝sse
            Thomas

    • Dankesch├Ân, das w├╝nsche ich Dir aber auch!

      Wir werden Gl├╝cksmomente sammeln, Freude an dem haben, was wir haben und erreichen werden und immer sch├Ân positiv, dann klappt das ganz bestimmt. Und Ende des Jahres 2018 werden wir dann sagen: „Was ein Hammer-Jahr!“

      Liebe Gr├╝sse
      Thomas

Was denkst Du?