Burg Hohenneuffen erobert

Ritter Thomas 😉 war gestern mal nicht im Kraichgau unterwegs, sondern an der Alb. Ein wunderschöner Spaziergang zur Burgruine Hohenneuffen, hinauf auf 743m ü.M.

In der Früh sah das ja noch nicht wirklich nach Foto-Wetter aus aber nach einem leckeren Mittagessen dann die ersten Sonnenstrahlen, also rauf auf die Burg.

Kommt ihr mit?

Erst die Schwarz/Weiss Aufnahmen…

und heute mehr Farbfotos… das Licht und die Farben waren einfach fantastisch

2017_10_24_3633 col

2017_10_24_3634 col

 

 

38 Replies to “Burg Hohenneuffen erobert”

        • Guten Morgen Jochen,

          dann kommst für ein WE hier her und wir machen eine Tour zusammen – easy!
          Und am Abend werden wir das kosten, was hier angebaut wird 🍷
          Liebe Grüsse
          Thomas

          • Hi Thomas,
            bestimmt eine grandiose Idee und sehr verlockend, aber ich kann meine Frau nicht allein lassen 😔, wir hängen sehr aneinander und wollen nie ohne den Anderen sein 😢!

            Dass ist der Fluch der Liebe – und dass schon seit Jahrzehnte 😂!

            G. l. G. Jochen

  1. Wieder sooo schöne Eindrücke von einer wunderschönen Gegend wie auch ich es liebe und bin wieder mal begeistert lieber Thomas!😀
    Dankeschön und war hier wieder sehr gerne dabei!🌞
    Liebs Grüßle von Hanne und hab noch einen schönen Tag🍀

    • Wie wir dort waren, habe ich an Dich gedacht, dass das auch wieder was für Dich wäre… Danke für‘s Begleiten. 🌺

      Liebe Grüße zurück und hab‘s fein
      Thomas

    • Tolle Ein- und Ausblicke hoffe ich. Ich hab grad etwas verwirrt auf meinen Kalender gekuckt, es ist Mittwoch… aber wenn das Wochenende dann da ist, kann ich länger ausgehen 😉

  2. danke lieber Thomas für die eindrucksvollen Impressionen und fürs Mitnehmen …
    bist für uns >>>gekraxelt 😀 rechne ich dir hoch an –
    mir gefallen die s/w Aufnahmen besonders – denn jede Burg präsentiert sich im eigenem mystischem Stil und besonderem Lichte –
    als wenn mann unendlich durch immer kleiner werdende Schlüssellöcher schlüpft 🙂

    lieb Grüß allerweil wieder aus Germany
    die zuza –
    Namasté

    • Guten Morgen liebe zuza,

      ich habe mittlerweile auch Gefallen an der s/w Fotografie gefunden. Ein anderer Fokus auf‘s Motiv. Schön, wenn Dir die Fotos gefallen, freut mich und bedeutet mir viel.

      Liebe Grüße zurück nach Deutschland 😉
      Thomas

      • guten Morgen Thomas 🙂
        schon einen köstlich duftenden Kaffee – oder einen belebenden Tee mit Honig gesüßt – besinnlich getrunken? ich tue es gerade … ich genieße morgens lieber einen Kaffee 😉
        … auf das der heutige Tag uns mit positiven Eindrücken beherzt 🙂

        lieb grüß – die zuzaly

        • Einen Kaffee hatte ich noch nicht… Life begins after Coffee… aber das ist jetzt auf der Tagesordnung 😊
          Der heutige Tag wird gut!
          Liebe Grüsse
          Thomas

  3. Deine „Burgeroberungen“ agefallen mir alle sehr gut. Danke, dass Du mir die Strapazen des Kletterns ersparst. 😀
    Liebe Gruesse, und mach’s gut,
    Pit

    • Hi Pit,

      Danke Dir sehr für Deine Komplimente. Die Strapazen sind gar nicht so schlimm, bin sogar froh, dass ich mich von Tag zu Tag wieder normaler bewegen kann und wieder etwas Fitness aufbauen kann… und außerdem wenn man so viele nette Komplimente bekommt, macht man es einfach auch sehr gern…. 😀
      Liebe Grüsse und hab‘s fein
      Thomas

  4. Sehr schöne Fotos. Liegt die in Sichtweite der Autobahn Würzburg/Stuttgart? Da ist eine ganz prägnante, nei der ich dann denke, da müßte man eigentlich mal…

    • Dankeschön… freut mich, wenn Dir die Fotos gefallen. Man sieht die Burg, wenn man auf der A8 fährt. Zwischen Kirchheim u.T. und Wendlingen sieht man sie und die Teck dann auch noch… Wenn Du in der Nähe bist, etwas Zeit einplanen und hinauf auf die Burg.
      Liebe Grüsse
      Thomas

  5. Da tummelt sich der Thomas in Sichtweite rum und sagt nix!! Das sind gerade mal 10km von mir aus… Eieiei!! Schön da oben, gell! Insgesamt gehts uns richtig gut finde ich, tolle Landschaften, viele Burgen und Schlösser… Es muss ja nicht immer gleich Wien sein… ;-)))

    • Es muss nicht immer Wien sein 😉 wobei…

      Wenn ich wieder mal in der Nähe bin, dann schaue ich auch gerne mal bei Dir vorbei, zumal eine liebe Freundin in Kirchheim wohnt 😉
      Demnächst plane ich die Teck mal unter die Lupe zu nehmen…
      By the way… war fast 4 Jahre in Wendlingen/Köngen zuhause…

Was denkst Du?