Burg Hornberg

Bei wunderschönem Wetter gibt es für mich nichts anderes als raus! Mittlerweile geht das ja auch schon wieder ganz gut…

Heute besuchte ich eine Burg, ca. 40km von meinem Wohnort entfernt. Die Burg Hornberg in Neckarzimmern. 228m ü.M., an einem steilen Berg oberhalb des Neckars.

Mehr Infos zur Burg…

Kommt ihr mit auf einen kleinen Spaziergang?

und noch ein paar s/w Fotos:

 

31 Replies to “Burg Hornberg”

  1. Ganz prima Fotos! Danke fuer’s Mitnehmen auf den Rundgang. Hornberg: ist das das Hornberg vnn dem beruemt/beruechtigten „Hornberger Schiessen“?
    Liebe Gruesse,
    Pit

    • Nein, das Hornberg, welches Du meinst ist in meiner alten Heimat im Schwarzwald
      Danke für das Kompliment
      Liebe Grüsse
      Thomas

  2. Huch, da sind die Bilder ja schon! 🙂 Ich liebe Burgen und alte Gemäuer! 🙂 Wirklich schöne Eindrücke hast du da mitgebracht.. Im Norden scheint es soetwas gar nicht zu geben..

  3. Sehr schöne Fotos von Burg Hornberg und der Lage am Neckar!
    Es ist interessant, bei den farbigen Fotos achtet man automatisch auch auf Landschaft, Aussicht, Blickachse etc. Sieht aber auch alles traumhaft aus an einem so sonnigen Herbsttag. Der blaue Himmel, die gelbe Herbstfärbung …

    Bei den s/w-Aufnahmen konzentriert man (oder vielleicht sollte ich eher sagen ich) sich hingegen fast ausschließlich auf das Bauwerk, auf Mauerdetails, Vorsprünge, Größenverhältnisse etc.

    Mir hat beides sehr gut gefallen und daher vielen Dank für den Spaziergang und die vielen Eindrücke von dort,Thomas.

    LG Michèle

    • Michèle, das freut mich sehr. Ich habe viel mit Farbe und s/w gespielt und das selbe Foto wirkt total anders, so wie Du das auch beschreibst.
      Alles in s/w wäre schon aufgrund der Herbstfarben und des blauen Himmels nicht gegangen. Danke für Deinen Kommentar und für‘s Begleiten 🙂
      Schönen Abend noch
      Liebe Grüsse
      Thomas

  4. lieber Thomas … 🙂
    wo du überall umher stiefelst 😀
    ganz besonders interessante und impressionsreiche Aufnahmen diesmal … Burgen und Schlösser gehörten früher auch zu meinen Ausflugszielen …
    vor allem die *schwarz-weiß* Umwandlung dieser wunderschönen Moment- und Perspektiv-Aufnahmen haben etwas mystisches … das Leben auf den Burgen war nicht immer einfach … aber wir haben uns ja evolutionsmäßig weiter entwickelt … 😉 (möchte man meinen) 🙂
    lieb grüß zum abend dir …
    die zuzaly

    • Hallo zuza,

      Ich bin da kürzlich vorbeigefahren und da wusste ich, dass ich da mal hin muss. Wäre so ein Punkt auf einer Liste gewesen, den ich am Liebsten zu zweit gemacht hätte.
      Schön, wenn Dir die Fotos gefallen.
      Haben wir uns tatsächlich weiterentwickelt? Raubritter und Burgfräuleins gibt‘s doch immer noch, oder? 😉

      Dir einen schönen Abend noch
      Liebe Grüsse
      Thomas

  5. Sieht wirklich nach einem superfeinen Herbstausflug aus. Und die Burg ist toll! Wow 😃📷👌🏻👌🏻 hoffentlich wird das kommende Wochenende auch wieder so fein vom Wetter her. Der Herbst hat schon wirklich seinen ganz eigenen Charme ☺️

    • Der Herbst mit seinen warmen Farbtönen und dem Dunst in der Luft macht es besonders… es war ein schöner Ausflug.
      Hoffen wir mal, dass das Wetter bis Weihnachten so bleibt 😃

  6. Wunderschöne Bilder wieder lieber Thomas, zumal ich Burgen und Schlösser schon immer ganz besonders gerne bei meinen Reisen aufsuche…. wobei ich letzte Woche leider auf einige schöne Burgen an der Deutschen Weinstraße entlang aus zeitlichen Gründen verzichten musste.😯
    Diese Burg kommt nun aber auch auf meine Liste für wieder mal Kurztrip in diese wirklich wunderschöne Gegend und Danke dir fürs mitnehmen! 😀
    Liebs Grüßle von Hanne🌞

    • Das freut mich, dass Dir mein kleiner Rundgang gefallen hat. Danke für’s Begleiten 🙂
      Liebe Grüße auch zu Dir
      Thomas

  7. Tolle Bilder! Schön, dass du den Sonnentag so genutzt hast. Mir gefallen beide sehr gut, die bunten Bilder, die zauberhafte Farben zeigen und auch die sw Bilder, die immer einen eigenen Reiz haben, wie ich finde.
    Es gibt so wunderbare Flecken, deine Bilder zeigen es wieder einmal.

    • Dankeschön Marion. Die farbigen Fotos zeigen den Herbst in seiner Pracht, die s/w Bilder eher die Bauwerke und ein Stück Vergänglichkeit.
      Schön, wenn sie Dir gefallen haben.
      Liebe Grüsse und einen wunderbaren Tag für Dich
      Thomas

  8. Lieber Thomas,
    Ich schließe mich an. Wunderschöne Fotos die auf deinem Spaziergang mitgebracht hast. Danke.
    Mir gefallen auch beide – Farbe und sw. Allerdings ist die Herbstfärbung nicht zu übertreffen.

    Liebe Grüße
    „Benita“

    • Ach wie schön… ich freue mich über jeden so netten Kommentar. Kuck mal, da war ich doch gar nicht alleine unterwegs, so viele Begleiter 🙂
      Nächstes Mal sage ich das früher und wir machen ne Live-Schalte auf’m Blog oder der/die eine oder Andere kommt dann auch live mit.
      Heute Abend geht ein interessantes Projekt an den Start… Stay tuned!

      Danke Dir sehr.

      Liebe Grüsse
      Thomas

  9. Ah, da ist sie ja die Burg. Sehr schön komponierter Herbst ! Und das S/W passt hervorragend zu dem Motiv „Burg“. Herzliche Grüße und eine schöne Woche

    • Dankeschön.
      Hab mich grad mit jemandem unterhalten und sie sagte, dass die s/w Bilder etwas Besonderes haben. Ohne die Farbfotos wäre es halt nicht Herbst gewesen, das Farbenspiel hat schon auch was…
      Herzliche Grüße an Dich und eine wunderbare Woche auch für Dich
      Thomas

  10. Das nennen wir mal einen gut genutzten Herbsttag! 🙂
    Ganz tolle Aufnahmen sind Dir da gelungen, Du hast ein gutes Auge für Bildwirkung und -ausschnitte!
    Viele Grüße
    AnDi

    • Oh… vielen Dank für dieses Kompliment. Es war ein wunderschöner Herbsttag, ja.

      Schönen Abend noch AnDi
      Liebe Grüsse
      Thomas

Was denkst Du?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.