Bißchen aufgeräumt

Ich habe meine Seite etwas aufgeräumt… bißchen rumprobiert, weil ich irgendwie dachte, dass das alles ziemlich ungeordnet war… ich hoffe, es gefällt… werde noch ein wenig daran arbeiten, aber erst mal wieder online das Ding

Jetzt wieder da und natürlich etwas Musik dazu…

Dann bin ich von der lieben Julia zum Mystery Blog Award nominiert worden – meine Antworten… coming soon 😊

Einen schönen Abend Euch!

4 Replies to “Bißchen aufgeräumt”

  1. Aufräumen…auch im weiteren Sinne, kann wie eine Befreiung sein! Sich lösen, von Dingen, aus Situationen oder auch von Menschen ist immer erstmal schmerzlich. Aber wenn man sich zu diesem Schritt durchgerungen hat, erst dann kann das Leben wieder fliessen und uns neue Chancen, neue Jobs, neue Freunde und auch die wahre Liebe bringen! Und all‘ das wünsch‘ ich Dir von Herzen…Die Rosa 😉

    • Guten Morgen Rosa,
      Da hast Du mit allem so recht, aber es ist auch oft so unendlich schwer. Was man liebt, Loslassen? Was man gerne tut? Aufgeben?
      Danke für Deine Wünsche…
      Ich hab keinen Blog von Dir gefunden…

      Liebe Grüsse
      Thomas

  2. Lieber Thomas ich grüße dich!
    Sehr schön hast du hier in deinem Blog aufgeräumt. 😉

    Das ist so wichtig in und für unser Leben…
    aufräumen zieht Kreise … Neues hat Platz …
    weil Altes ausgedient hat … dies war einmal richtig und wichtig ….
    aber war und hat uns im Leben gedient …
    aufräumen heißt auch Weiterentwicklung … weil der bewusste Mensch
    auch die dazu gehörenden Gedanken und auch Herzgedanken ordnet und
    ver-WERT-et…. so kann (wenn notwendig Heilung geschehen) …
    Ent-WICKLUNG ist möglich.
    Ich lasse dir alles das da, was deine Seele braucht um glückselig zu sein.
    Herzlichst viel Segen dazu.
    M.M.

    • Das Aufräumen geht weiter… 😉
      Schöne Zeilen, die meiner Seele wirklich gut tun.
      Herzlichen Dank dafür.
      Liebe Grüsse
      Thomas

Was denkst Du?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.