Gesamtbild

Aus vielen Erinnerungen und Bruchstücken, Erfahrungen, Gesagtem, Verschwiegenem entsteht das Gesamtbild. Das Bild zum Beispiel, was man sich von einem Menschen macht. Einzelne Informationen, andere Meinungen – können diese dieses Gesamtbild zerstören? Oftmals ein Grund innezuhalten, sich Gedanken zu machen. Alles in Frage stellen wegen Puzzleteilen, Bildern die plötzlich nicht mehr zu passen scheinen?

Aber was ist mit dem Gesamtkunstwerk? Trete einen oder auch ein paar Schritte zurück, schau Dir nicht die einzelnen Bilder an!

Ein tolles Beispiel, wie man mit vielen tausend (9.028) einzelnen Bildern ein Gesamtkunstwerk entstehen lassen kann.

Jedes einzelne Foto ist wichtig, aber was zählt am Ende?

img-2942img-2960

Einen tollen Wochenstart wünsche ich.

5 Replies to “Gesamtbild”

    • Das Leben an sich ist ein Gesamtkunstwerk, ja. Manchmal hilft das auch, einen oder ein paar Schritte zurückzugehen und sich seinen eigenen Film anzuschauen…
      Liebe Grüsse
      Thomas

Was denkst Du?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.