Hommage an… und aus… immer noch Hamburg

Tag 4 in Hamburg. 

Je öfter ich ihr nah bin, je öfter ich sie besuchen darf desto mehr gewöhne ich mich an ihren Charme. Schönheit, oft zart, manchmal windig, glasklare Einsichten. Manchmal quirlig, oft besonnen und harmonisch… 


Schönen Donnerstag Abend Euch…

24 Replies to “Hommage an… und aus… immer noch Hamburg”

  1. Hach ja … 🙂 …
    Das jetzt noch mit blauem Himmel und Schäfchenwölkchen … und der Aussicht, in relativ kurzer Zeit am Meer zu sein … wie gesagt:
    Hach ja!

  2. Schöne Einblicke, mit Liebe zum Detail und das Ampelmännchen in rot, ich hoffe Du hast gewartet… 😉😎
    Wünsche Dir einen schönen Abend.
    Die Enten kenne ich… 😊🤗

  3. Ein schöner, kühler Bilderspaziergang ist das, den du uns zwangsweise derzeit Hamburgfernen hier bescherst. Ich merke: es wird Zeit für mich, mal wieder zurückzukehren.

  4. … servus Dir Thomas 🙂
    schöne Orte in Hamburg – sogar ein heller Himmel ohne sprühende Figther – an denen du Dir Rast und kostbare Zeit schenkst – sie festhältst – diese Glücks-Momente – dabei an deinen Lieblingsmenschenn denkst – die Aufnahmen sind irre schön – … die Webcam zeigt ein triestes Bild von Hamburg – die Hafencity eben … eher bedrückend –
    die Zuzaly wünsche dir viel Liebe und Erfüllung – das Herz bestimmt die Ziel-Richtung
    Namaste

    • Servus Dir Zuzaly.
      Erst mal schön, wieder mal was von Dir zu hören. Ich habe meist das Glück, dass Hamburg mich mit angenehmem Wetter begrüsst und beglückt.
      Der Thomas bedankt sich für die Wünsche, die ich gerne an Dich zurückgebe. Es war schon immer gut, auf das Herz zu hören… ich bin glücklich!

      Namaste Dir
      Thomas

Was denkst Du?