Berlin – schon wieder?

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?

Wieder mal in Berlin die letzten zwei Tage. Anstrengend war’s… ein kleiner Spaziergang, den ich mit Euch teilen möchte, so als kleiner Gute Nacht Gruss.

Alleine macht ein Weihnachtsmarkt-Besuch ja relativ wenig Spaß. Ich freue mich auf Eierpunsch mit Schlagsahne, Glühwein, Plinse (gibt’s das dort?), vegane Bratwürste und vor allem natürlich freue ich mich, mit Dir über „unseren“ Markt zu schlendern. 😉

Gute Nacht Euch… trinkt nicht so viel von dem Glühwein, macht Kopfweh… 🙃

Dir eine ruhige und erholsame Nacht, ich denk an Dich 😊


Sicher würde hier jetzt „Last Christmas“ passen, aber das wird ja schon, gefühlt seit August, gespielt, ich erspar Euch das…

12 Replies to “Berlin – schon wieder?”

  1. Ach ist es schon soweit? Dann mal die Kids schnappen und dahin…aber erst mal ins Portmonee gucken, ob da noch was drin ist…hmm…ich mag die überfüllten Märkte nicht, aber den Kindern zuliebe.
    Mein Lieblingsweihnachtsmark in meiner Kindheit war der Alex.

  2. Ein Vorgeschmack darauf, was ich morgen sehen werde, ich bin dann in der Gegend. Mittlerweile meide ich diese „Massen“weihnachtsmärkte wie der Teufel das Weihwasser.

    LG Anna-Lena

  3. Ja Plinse gibt es, aber nicht die Sorte, die man in der Lausitz kennt.
    Ich weiß gar nicht, ob es vegane Plinse gibt. 🤔 Eigentlich nicht machbar oder gibt es veganen Ersatz für Eier? 😉😏
    Komm gut in den Tag!
    Liebe Grüße
    Maren

Was denkst Du?