Liebster Award

Für mich die mittlerweile dritte Nominierung. Ich freue mich auch über diese Nominierung, wie ich mich über jede gefreut habe…

Zuzaly von zuzaherz.com hat mich nominiert, gewissermassen als Geschenk für ihre Nominierung zum Liebster Award #2

Danke Zuzaly für diese Nominierung. Gerne beantworte ich auch diese Fragen.


man_answer

Meine Antworten:

Was macht für dich einen guten Blog aus?

Ein gutes Beispiel ist sicher teekaysite.com 😀  Boah, oder?

Nein, mal im Ernst, ein Blog muss mich berühren, ein Blog muss mehr sein als ein Facebook-Profil auf dem man postet, was es gerade zum Essen gibt oder ob man grad auf’m Klo ist.

Ich möchte mehr von Menschen erfahren, möchte mich mit ihnen austauschen und die besten Blogs sind ehrliche, offene, intelligente und authentische Meinungsäußerungen und Erfahrungen die Menschen mit dieser Community hier teilen.

In der Anonymität des Internets kann man sicherlich auch ganz gut eine ganz andere Identität darstellen, eine Maske aufsetzen, aber das geht nicht allzu lange gut.

Was magst Du besonders an Deinem Blog?

Dass es so viele Freunde gibt, die diesen Blog lesen und wohl auch ganz gut finden, was ich da alles zusammentippsel. An dieser Stelle ein ❤️-liches Dankeschön Euch allen.

Wie startest Du morgens in Deinen Tag?

Am Liebsten ohne Wecker. Life begins after Coffee. Und manche haben es bereits festgestellt, ich bin eher ein Nachtmensch. Wenn ich morgens mit jemandem rede bedeutet er mir entweder sehr viel oder er ist in Gefahr 😉 – heisst, ich bin ein Morgenmuffel.

Ich stehe meist so früh auf, dass ich den Tag ganz sachte und behutsam anlaufen lassen kann. Emails schauen und mich erkundigen, wie es meinem Lieblingsmenschen geht, aber meist hat sie mir dann schon geschrieben…

Seit ich Blog schreibe, gehört das „Was gibt’s Neues im Blog?“ und das Beantworten von Kommentaren sicher auch zu meinem Frühstück dazu, wie mein Espresso, Cappuccino (natürlich mit Soja) und ein frisches Müsli.

Wer oder was inspiriert dich?

Ihr alle inspiriert mich. Eure Erfahrungen, Fotos, Musik, Erlebnisse, Gedanken… wunderbar!

Ich habe einen Menschen, den ich hier kennen- (und mehr 😉 und näher) gelernt habe einmal meine Muse genannt, sie inspiriert mich immer wieder. Manche Beiträge und Gedichte habe ich für sie geschrieben. Aber auch alle anderen lieben Menschen, deren Blog ich folge. Es gibt kaum einen Tag, an dem ich nicht eine neue Idee aushecke. Alltägliche Begebenheiten, skurrile Situationen, Enttäuschungen, persönliche Glücksmomente, all das, inspiriert mich.

Wofür brennst du? Was ist deine größte Leidenschaft

Für ein ehrliches und offenes Miteinander. Für eine Gemeinschaft, in der Neid, Missgunst, Hass, Profitgier und Hinterlistigkeit keine Rolle spielt. Nicht die rosa Brille, nicht das esoterische „wir haben uns alle lieb“, aber für Wertschätzung, Respekt und mehr Gemeinsamkeit, als jeder für sich alleine mit Ellenbogen, Verbissenheit, Verlogenheit und allem, was dazu gehört.

Und… das gilt für alle Lebewesen  – go vegan!

Was ist dein Lieblingswort?

Das muss ich nicht lange überlegen. Glücksmomente, weil ich auch selbst (wieder) lernen musste, diese kleinen Juwelen am Wegesrand als solche wahrzunehmen und aufzusammeln.

Was bedeutet Glück für dich?

  • Glück ist vielschichtig und die Summe der vielen kleinen Glücksmomente, liebe und aufrichtige Menschen um mich herum zu haben
  • Glück, dass ich gesund bin (na ja, im Moment so ein kleines Handicap am Bein, aber im Grunde alles fein…)
  • Glück, dass ich mein Glück mit anderen teilen darf
  • Glück, dass ich wahre Freunde habe, auf die ich mich jederzeit verlassen darf
  • Glück, dass ich nicht verfolgt werde, flüchten muss und in dieser, unseren Welt leben darf
  • Glück, einen tollen Job zu haben, der viel viel mehr ist, als Geld zu verdienen

 

Welche 3 Dinge würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Schade dass die Frage nicht heisst, wen ich mitnehmen würde…

  1. Mein MacBook, Kopfhörer mit ganz viel Musik drauf
  2. ein paar meiner Lieblingsbücher
  3. ein paar Fotos, falls ich niemanden mitnehmen darf

Wem möchtest Du ein großes Dankeschön sagen und hast es bisher nicht getan?

Dem Erfinder von WordPress vielleicht? Oder dem Support, der mir sagt, dass es halt manchmal vorkommen kann, dass Kommentare im Spam landen und ich soll das weiter beobachten…

Und sonst jedem, dem ich meinen Dank noch nicht ausgesprochen habe, der meinen Blog mag und jedem der mir Glücksmomente zaubert.

Jeden Tag und mehrmals, Dir, dass es Dich gibt… 🌳🌳

Was war die bisher größte Herausforderung in deinem Leben?

Ich hatte schon einige Herausforderungen. Mich hat’s öfters schon auf die Bretter gehauen und ich bin immer wieder aufgestanden, von ganz unten wieder durchgestartet. Eine Herausforderung war auch, diesen Blog zu beginnen, keine Ahnung was ich da tat. Herausforderungen nehme ich gerne an, helfen sie doch, zu wachsen, größer und stärker zu werden.

Hast du das in deinem Leben erreicht, was du erreichen wolltest?

Wenn ich das jetzt mit Ja beantworten würde, würde ich lügen. Ich habe noch einiges vor! Wer mit dem zufrieden ist, was er bislang erreicht hat, wird faul und unzufrieden. Never stop to dream…

Die Ziele sind definiert, die Pläne dahin zu kommen, ändern sich manchmal. Neue Ziele kommen hinzu. Aber das macht’s spannend.


 

question-mark-213692_1280

Elf neue Fragen – elf ehrliche Antworten…

  1. eine Woche ohne Internet und Handy – eine Katastrophe für Dich?
  2. wie wichtig sind Blog-Freunde für Dich, wie ernst nimmst Du diese Freundschaften?
  3. gibt es Blog-Freunde, die zu richtigen Freunden werden sollten?
  4. wie stark trennst Du Blog und reales Leben?
  5. wie oft bist Du im Blog aktiv, am Tag, in der Woche?
  6. gibt es im TV eine Lieblingsserie, die Du regelmässig schaust?
  7. Haustier? Hund, Katze oder Fische?
  8. Du hast die Gelegenheit Dir ein neues Handy auszusuchen. iPhone oder was?
  9. Kurztripp: Berlin, Paris, London, New York oder Ibiza?
  10. 500km zurücklegen…. Öffis oder eigenes Auto? Bahn, Bus oder Flug?
  11. Spielst Du ein Instrument?

cup-1614530_1280

The Nominees are:

  1. Stefanini – Gescheuchten Igel
  2. San Das Glück ist ein dünner Mantel
  3. HimmelundHoelleBlog
  4. JanJan Blickpunkt – Die Freiheit des Denkens *ganzliebkuckundfreumich*
  5. Du… darfst mir die Fragen auch gerne beantworten und bist immer nominiert

Ich freue mich auf Eure Antworten um Euch ein wenig besser kennenlernen zu dürfen!

 


Hier zu guter Letzt noch die Regeln:

  • Danke der Person, die Dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog dieser Person in Deinem Beitrag
  • Beantworte die 11 Fragen, welche Dir der Blogger, der Dich nominiert hat, stellt.
  • Nominiere 3-5 weitere Blogger mit bisher weniger als 300 Followern für den **Liebster – Blog Award**
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für Deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in Deinen Artikel zum Liebster Award, damit die Nominierten wissen, was Sie tun müssen.
  • Informiere Deine nominierten Blogger über die Nominierung und Deinen Artikel.

32 Replies to “Liebster Award”

  1. Dear Thomas –
    The Show Must Go On – zu Antwort No 11
    – du erwähnst mich so liebevoll – bist ein wunderbarer Mensch – ich sage dir ein freudiges DANKEschön
    **ein weiteres Glücksmoment** kommt ins Glücks-Säckle 😀
    —- nun Frage ich mich: -wie habe ich es nur fertig gebracht – Dir maßgeschneiderte AWARD-Fragen zu präsentieren .. boah …. so spannend und liebevoll aus deinem herzen und dem realen Leben gegriffen – ehrlich und ohne Versteckspiel hinter einer Phantommaske – von Maskenmännern habe ich vorerst die Nase gestrichen voll — ;-(
    Nur glückliche Menschen können ein Lächeln weitergeben – was für ein GLÜCK <3
    Nutze das Glück des Tages!
    Namaste – die zuzaly

    http://www.fengshui-ratgeber.de/foto/heute/glueck-mann-sonne.jpg

  2. Ist ja momentan offensichtlich wieder eine richtige Schneeball- bzw Awardschlacht im Gange wies auch auf den anderen Blogs aussieht 😆
    also nochmals herzlichen Glückwunsch auch von mir! 😉
    Liebs Grüßle☀

    • Danke… ich hab drei Beiträge im Entwurf und sollte ich mal nicht nominiert werden, schreibe ich daran weiter… 😉
      Aber wie gesagt, so einen Gefallen will ich niemandem abschlagen und es macht mir Freude…
      Liebs Grüßle und schönen Abend Dir
      Thomas 🍂

  3. Deine Antworten sind immer schön zu lesen, man beginnt und liest Wort für Wort ohne sich vom Satz zu lösen. Das schafft nicht jeder…
    Hab einen schönen Abend Tom. Hoffe Dir geht’s bald besser. 🍀 von Luckyfree und Gute Nacht von Maren. 🙋

Was denkst Du?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.