Hummeln

Ich habe gestern Abend „pflanzwas“ erzählt, dass ich bei mir im Garten auch viele dieser Brummer habe, am Lavendel.

Habe versucht, sie zu fotografieren, nicht so einfach das Ganze…

Hier meine spärliche Ausbeute…

55 Replies to “Hummeln”

  1. Was ein dicker Brummer, ich mag die Nahaufnahmen aber sehr gern, da sehen sie irgendwie flauschig aus.
    Machts du irgendwas mit dem Lavendel?

            • Das hatte ich jetzt noch nicht probiert. Ich hab von ner Freundin mal so ein Kissen geschenkt bekommen, mit Zirbenholz, das finde ich angenehm. Hab auch gleich so ein Fläschchen mit dem Öl dazu bekommen, dass ich es immer wieder auffrischen kann, riecht herrlich

              • Versuche es mal, wenn du schlecht einschlafen kannst, ist jetzt natürlich kein Schlafmittel mit Hammerfähigkeiten, aber es wirkt entspannend. Öle können da auch sehr gut sein ja. 🙂

                    • Mit Kräutern kenne ich mich nun ganz gut aus. Meine liebe Freundin hier hat einen Kräutergarten angepflanzt und ich darf mich bedienen… ich koche ja viel selbst und die vegane Küche braucht frische Kräuter

                    • Das kann ich mir gut vorstellen, so ganz vegan leben bedarf sicher einiger Übung….

                    • Nach einer Lernphase geht das ganz gut und wenn man selber kocht kann das richtig lecker sein… alles frisch, man weiß was man isst und es ist einfach nur gesund

                    • Bin zwar auch überwiegend Obst und Gemüseesser, aber einige Dinge würden mir zu sehr fehlen, da könnte ich nicht drauf verzichten.

                    • Auf Fleisch und Wurst konnte ich von Anfang sehr gut verzichten, Fisch auch ganz gut. Schwierig wird’s nur bei gutem Käse, da sitzt dann manchmal das Teufelchen auf meiner Schulter und ich muss etwas Käse geniessen und ein Glas Rotwein. Aber das sind immer mehr die Ausnahmen und dann genieße ich das aber auch richtig!

                    • Genau das ist das Problem, Käse oder allgemein Milchprodukte und natürlich EIER!
                      Warum hast du dich bewusst dafür entschieden rein vegan zu leben? Schreibe doch mal darüber einen Beitrag 🙂

  2. Gemütliche dicke kleine Dinger. Ich mag Hummeln, weil sie unseren Highland Rindern so ähneln: sehen viel gefährlicher aus als sie sind. Tolle Aufnahmen. 😘

  3. Du hast die Hummeln doch ganz gut erwischt ! Glückwunsch 🙂 Und der Lavendel sieht wirklich sehr üppig aus. Da konnten die Hummeln bestimmt schwelgen ! – Es gibt übrigens auch Lavendeltee. Kann man gut bei Nervosität trinken. Der fährt echt runter. Wenigstens für ein paar Stunden. – Viel Spaß noch beim Lavendel-Hummel-gucken !! Ich freu mich über den Anblick !!!!

    • Der Lavendel verblüht so langsam, heute waren schon weniger Brummer da. Ich hatte den Akku meiner Spiegelreflex geladen, aber keine von den Brummern wollte sich heute so recht ablichten lassen. ich glaube, die haben nur Dienstags Pressetermine 😀

      • Das erscheint mir logisch, daß mit dem Dienstag 😉 – Es gibt so Glückstage und dann wieder..nur Murcks..ich habe genug unscharfe, verwackelte Hummel- und Insektenbilder. Der Vorrat geht einem da nie aus 🙂

Was denkst Du?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.