Klar lebt er noch

Ich muss mich da erst mal entschuldigen und um etwas Geduld bitten, hätte ich ja versprochen, einen Beitrag über meinen Berlin Besuch zu posten und auch die Geschichte mit Klaus… viele haben mich um Fortsetzung gebeten. Läuft… 

Also Berlin. Vollgepackt mit Terminen, ein Highlight sicherlich das Konzert von Chris de Burgh… to be continued 

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag mit vielen Glücksmomenten. Und nicht vergessen: Leben! Lieben! Genießen!

 

29 Replies to “Klar lebt er noch”

  1. Ich find’s schön, wie Du Dich für eine große Stadt begeistern kannst – auch oder gerade, weil große Städte so gar nicht (mehr) meins sind. Ich wünsch Dir noch viel Metropolenfreude!

    • Du bist im Spam gelandet 😳 Geht ja gar nicht!
      Ja… immer könnte ich das auch nicht haben, aber so ab und zu, Großstadt, Party, Getümmel mag ich ganz gerne. Und vor allem halt immer wieder was neues entdecken!

      Liebe Grüsse
      Thomas

      • Spam – das hatte ich schon vermutet. Vermutlich auch bei Franks Blog. Tsss… sowas. – Große Städte sind schon faszinierend, da stimme ich Dir zu. Habe mal ein paar Monate in Peking gelebt, eine Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Aber wiederholen muss ich sie eher nicht. 😉

  2. Na da bin ich ja mal gespannt was da noch kommt 😉 Berlin war ich lange nicht mehr. Und beim letzten mal war alles eher ein bisschen verschwommen (Loveparade 1997, das waren noch Zeiten)… Aber ich muss das bald mal wieder in Angriff nehmen. Soll ja eigentlich ne faszinierende Stadt sein die so einiges zu bieten hat 😉

Was denkst Du?