Sonntags-Playlist

Musik spielt eine große Rolle in meinem Leben, schon immer. So stelle ich mir auch oft, je nach Lust und vor allem Laune und Stimmung ganz unterschiedliche Playlists zusammen. Mehr dazu auf Songtexte…

Auf meiner Sonntags-Playlist heute Vormittag zwei Songs, die ich einem besonderen Menschen widmen, ans Herz legen möchte, den ich erst seit kurzem kenne aber umso mehr schätzen gelernt habe…

Nur Mut und zögere nicht, wenn Dein Bauchgefühl sagt, dass alles gut wird. Lauf los!

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Euch…


WHAT ARE YOU WAITING FOR? NICKELBACK
 
Are you waiting on a lightening strike
Are you waiting for the perfect night
Are you waiting till the time is right?
What are you waiting for?

Don’t you wanna learn to deal with fear?
Don’t you wanna take the wheel and steer?
Don’t you wait another minute here?
What are you waiting for?

You gotta go and reach for the top
Believe in every dream that you got
You only living one so tell me?
What are you, what are you waiting for?

You know you gotta give it your all
And don’t you be afraid if you fall
You only living one so tell me
What are you, what are you waiting for?

Are you waiting for the right excuse?
Are you waiting for a sign to choose
While your waiting it’s the time you lose
What are you waiting for?

Don’t you wanna spread your wings and fly?
Don’t you wanna really live your life?
Don’t you wanna love before you die?
What are you waiting for?

Und wenn Du auf Deinem Weg jemanden brauchst… Ein aufrichtiges Angebot.

„I’m only one call away…“ (Extrem gut tanzbar…)

ONE CALL AWAY, CHARLIE PUTH

I'm only one call away
I'll be there to save the day
Superman got nothing on me
I'm only one call away

Call me, baby, if you need a friend
I just wanna give you love
C'mon, c'mon, c'mon

Reaching out to you, so take a chance
No matter where you go, know you're not alone

I'm only one call away
I'll be there to save the day

Superman got nothing on me
I'm only one call away

Come along with me and don't be scared
I just wanna set you free
C'mon, c'mon, c'mon

You and me can make it up, be wild
For now, we can stay here for a while
Cause you know, I just wanna see your smile

No matter where you go, know you're not alone
I'm only one call away
I'll be there to save the day

Superman got nothing on me
I'm only one call away
When you're weak I'll be strong
I'm gonna keep holding on

Now don't you worry, it won't be long
Darling, if you feel like hope is gone
Just run into my arms
I'm only one call away
I'll be there to save the day
Superman got nothing on me

I'm only one, I'm only one call away
I'm only one call away
I'll be there to save the day
Superman got nothing on me
I'm only one call away
I'm only one call away

One Reply to “Sonntags-Playlist”

  1. Hallo und schönen Sonntag.

    Da habe ich erst einmal beide Songs gehört und „sprachensicher“ , wie ich bin, auch genau die Übersetzung gelesen. – Aha; dahin gehört also Superman. 😉

    Das liebe Bauchgefühl… Heute gibt es bei mir „Überraschungseintopf“ , denn ich weiß noch nicht, wie er schmecken wird. Linsen, Kartoffeln, ein Brühwürfel Gemüsebrühe, eine Portion Butter, Ein ganz kleiner Trieb Beifuss, recht viel frischer Liebstöckel, hoppla, etwas viel Kurkuma, Muskat, klar und, ach, einfach noch dazu Dinkel und nun darf es abkühlen. 😉

    Und: Hurra! Endlich auch Spatzen bei mir. – Hier gibt es wohl wenige und sie sind scheu.

    http://www.schamanische-krafttiere.de/krafttier-spatz.html

    Liebe Grüße,
    Frank

Was denkst Du?